Sie sind nicht angemeldet.




Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Peugeot 208 Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Lecom

Anfänger

  • »Lecom« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 29

Wohnort: Berlin

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 7. Juli 2013, 15:56

Ganzjahresräder

Hallo Fangemeinde, ich soll meinen 2008 so im September bekommen. Da ich die Version mit Automatikgetriebe gewählt habe gibt es dafür leider kein Grip Control und somit auch keine Allwetterreifen ab Werk, die will ich aber. Wie ich in den Foren lesen kann gibt es einige von Euch die sich zum Winter reine Winterreifen zulegen wollen. Kann man da vielleicht gegen meine fabrikneuen 16" Sommerräder tauschen? Fahre überwiegend in Berlin rum sowie Autobahn ins Umland und brauche somit keine reine Winterbereifung. Würde mich freuen wenn da was geht und danke schon mal im Voraus 8o
Peugeot 2008 Allure 1,6l e-HDi 92, EGS6, Navi, Schnee Weiß, sonst nichts, bei durchschnittlich 4,7L nach 13000 km

2

Sonntag, 7. Juli 2013, 17:34

Hallo Lecom,
Xathul,Neuländer und ich haben 17",sonst wüßte ich keinen der sich einen 2008 bestellt hat.
Aber was nicht ist kann ja noch werden, bis September ist ja noch etwas Zeit.
Bekommst ein tolles Auto :)
2008 Allure 1.6 e-HDi 115,Perla Nera Schwarz,Leder incl. Sitzheizung,Hifi-Paket JBL,Navigationssystem,Grip-Control mit Eridan 17" zweifarbig mit glänzendem Schwarz


3

Sonntag, 7. Juli 2013, 17:42

Hallo Lecom,

ich habe auch einen 2008 mit 17" bestellt. Ich habe mal im Netz gesucht. Die verbauten Goodyear Vector 4 Season sind zwar ein Kompromiss, aber am Besten getestet. Ich werde es mal damit versuchen. Leider verlängert sich aktuell die Lieferzeit auf größer 12 Wochen :( . Ich habe leider erst am 15.06. eine Probefahrt gemacht und erst am 25.06. bestellt.
Gruß

Willi

4

Sonntag, 7. Juli 2013, 18:08

Hallo Willi,
welche Ausstattung u.Motor hast Du bestellt ?
2008 Allure 1.6 e-HDi 115,Perla Nera Schwarz,Leder incl. Sitzheizung,Hifi-Paket JBL,Navigationssystem,Grip-Control mit Eridan 17" zweifarbig mit glänzendem Schwarz


5

Sonntag, 7. Juli 2013, 18:17

Ich weiß nicht was man mit Allwetterreifen soll.
Die sind dann nicht nur im Winter schlecht, sondern auch noch im Sommer. Du fährst also immer ein schlecht bereiftes Auto. Schau' Dir mal die Bremswege im Winter aber auch im Sommer auf nasser Straße bei Allwetter gegen den entsprechenden Spezialisten an. Gruselig! Und wofür riskierst Du den Unfall? Sparen kannst Du mit Allwetterreifen nicht wirklich was, denn die fahren sich dann doppelt so schnell ab, weil sie ja das ganze Jahr gefahren werden. Und nur wegen dem Platz im Keller oder den 20€ für's Einlagern auf Winterreifen zu verzichten, halte ich für fahrlässig.
Leuten mit Sommerreifen oder Allwetterreifen helfe ich nicht, ihr Auto den Berg hoch zu bekommen :cursing: :whistling:
In Berlin gibt es zwar keine Berge aber immerhin zugeschneite Fußgängerüberwege...

Jetzt mal ohne Vorhaltungen: Warum willst Du unbedingt Allwetterreifen?
Aktuelles Auto seit 07. September 2018: Hyundai Ioniq Elektro Style mit 23.000 km gefahren.
Altes Auto: 208 115PS DIesel (nie wieder ein Verbrenner!)

Lecom

Anfänger

  • »Lecom« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 29

Wohnort: Berlin

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 7. Juli 2013, 19:05

Ganz einfach, ich fahre die jetzt seit gut 4 Jahren mit Allwetter und habe damit 46TKm runter. Ich war vorher auch skeptisch aber ich hatte mit denen keine der geschilderten Probleme. Dann spare ich mir auch noch das regelmäßige Wechseln und einlagern. Wenn Peugeot selbst die Dinger bein manchen Modellen verbaut müssen die doch die Risiken usw. im Griff haben, oder?
Peugeot 2008 Allure 1,6l e-HDi 92, EGS6, Navi, Schnee Weiß, sonst nichts, bei durchschnittlich 4,7L nach 13000 km

7

Sonntag, 7. Juli 2013, 19:11

Leuten mit Sommerreifen oder Allwetterreifen helfe ich nicht, ihr Auto den Berg hoch zu bekommen :cursing: :whistling:

Ich bin auch nicht sonderlich glücklich mit den Reifen,hätte auch lieber echte Sommereifen.
Aber um die Wintereigenschaft ist es nicht ganz so schlecht bestellt "Minus fünf Grad, Eiszeit: Sobald die Schneeflocken vom Himmel fallen, laufen die Ganzjahresreifen zu großer Form auf. In den Disziplinen Traktion, Seitenführung und Bremsverzögerung kann sich der Winterreifen kaum mehr absetzen. Bei Eis und Schnee sind die Ganzjahresreifen, mal abgesehen vom schwächelnden Herse 4Season, ganz in ihrem Element." Ein Test von Ganzjahresreifen, haben mehr Probleme im Sommer, wenn es richtig warm ist.
2008 Allure 1.6 e-HDi 115,Perla Nera Schwarz,Leder incl. Sitzheizung,Hifi-Paket JBL,Navigationssystem,Grip-Control mit Eridan 17" zweifarbig mit glänzendem Schwarz


8

Sonntag, 7. Juli 2013, 20:00

Ganz einfach, ich fahre die jetzt seit gut 4 Jahren mit Allwetter und habe damit 46TKm runter. Ich war vorher auch skeptisch aber ich hatte mit denen keine der geschilderten Probleme. Dann spare ich mir auch noch das regelmäßige Wechseln und einlagern. Wenn Peugeot selbst die Dinger bein manchen Modellen verbaut müssen die doch die Risiken usw. im Griff haben, oder?

Hier mal einer von vielen Links zum Durchlesen: http://www.auto-motor.at/Auto-Service/Au…nterreifen.html

Das Wechseln und Einlagern spart man sich allerdings auf alle Fälle!
Aktuelles Auto seit 07. September 2018: Hyundai Ioniq Elektro Style mit 23.000 km gefahren.
Altes Auto: 208 115PS DIesel (nie wieder ein Verbrenner!)

Werbung

unregistriert

Werbung


9

Sonntag, 7. Juli 2013, 21:07

Hallo Willi,
welche Ausstattung u.Motor hast Du bestellt ?
Hallo Sandbox63,
Ich habe den 1,6 eHDI mit 115 PS, in Perlmutt Weiß Metallic, Sitzheizung, HiFi Paket, Park Assist, Navigation mit Connectbox und Gripcontrol mit 17" Felgen bestellt. Ich habe leider noch keinen bestätigten Liefertermin.

Gruß Willi

10

Sonntag, 7. Juli 2013, 21:16

Hier mal einer von vielen Links zum Durchlesen:

Jeder erzählt etwas anderes,dein Link ist von 2009 u.vom Goodyear lese ich da nichts,im Test von 2011 u.2012 kommt der Goodyear noch recht gut weg.
http://www.reifentrends.de/reifendatenba…r-4seasons.html
2008 Allure 1.6 e-HDi 115,Perla Nera Schwarz,Leder incl. Sitzheizung,Hifi-Paket JBL,Navigationssystem,Grip-Control mit Eridan 17" zweifarbig mit glänzendem Schwarz


neuländer

Fortgeschrittener

Beiträge: 227

Wohnort: 92353 Postbauer-Heng

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 7. Juli 2013, 23:21

Hallo Mikrowilli, fahre den gleichen, wie du ihn bestellt hast.
Allerdings ohne Parkassist, dafür mit Leder. War ein Vorführwagen, hab ihn daher so genommen...
Werde auf jeden Fall im Winter auf Winterbereifung umstellen.Kannst dich auf jeden Fall auf ein Super Auto freuen..,
Fast jeder bewundert ihn!
208 THP Erithrearot, Sitzheizung, hintere Scheiben verdunkelt, Außenspiegel elektr. anklappbar, Alufelgen17" Technical Grey gef. km 14500, Verbr. 7,4l
2008 e-HDI 115 Allure, perlmuttweiß, Leder incl. Sitzheizung, Heck- und Seitenscheiben stärker getönt, Panorama-Glasdach, Grip-Control incl. 17"LM-Felgen Eridan grau matt, Navi Plus gef. km 170000 Verbr. 5,0l

12

Montag, 8. Juli 2013, 10:00

Hier mal einer von vielen Links zum Durchlesen:

Jeder erzählt etwas anderes,dein Link ist von 2009 u.vom Goodyear lese ich da nichts,im Test von 2011 u.2012 kommt der Goodyear noch recht gut weg.
http://www.reifentrends.de/reifendatenba…r-4seasons.html
Wie so oft, kann jeder machen wie es ihm am besten liegt. Es gibt in Deutschland keinen Winterreifenzwang.
Ein Allwetterreifen ist ein Hybrid. Er kann entweder nur die Hälfe vom einen und die Hälfe vom anderen oder ist ein 30/70 Kandidat. Letzteres trifft wohl auf den oben genannten Kandidaten zu. Er ist besser im Winter als ein herkömmlicher Ganzjahresreifen aber über seine Leistungen im Sommer steht nichts. Das heißt für mich, daß er im Sommer auch nichts kann. Außerdem ist der Bremsweg nicht besonders wie aus diesem Test hervorgeht: http://www.testberichte.de/autos-und-zub…-vergleich.html
Ich für meinen Teil halte Abstand von solchen Reifen.
Aktuelles Auto seit 07. September 2018: Hyundai Ioniq Elektro Style mit 23.000 km gefahren.
Altes Auto: 208 115PS DIesel (nie wieder ein Verbrenner!)

13

Montag, 8. Juli 2013, 10:29

Ich halte von denen auch nicht viel, wobei ich wegen der hügeligen Landschaft bei uns eh auf Winterreifen angewiesen bin. Sommer und Winterreifen unterscheiden sich ja auch durch das Gummi. Die unterscheiden sich ja deutlich in der Härte. Das kann ein Ganzjahreswagen halt nicht bieten.
Bisherige Autos:
Peugeot 206 / 75 PS / ab 1998
Peugeot 207 Platinum / 150 PS / ab 05.2008
Peugeot 208 Allure / 156 PS / ab 03.2013

Aktuelles Auto: _
Opel Astra K Dynamic / 150 PS / ab 07.2017

mfg Mario

14

Montag, 8. Juli 2013, 13:14

Hallo Mikrowilli, fahre den gleichen, wie du ihn bestellt hast.
Allerdings ohne Parkassist, dafür mit Leder. War ein Vorführwagen, hab ihn daher so genommen...
Werde auf jeden Fall im Winter auf Winterbereifung umstellen.Kannst dich auf jeden Fall auf ein Super Auto freuen..,
Fast jeder bewundert ihn!
Hallo Neuländer,
da Du einer der wenigen Glücklichen bist, die den 2008er schon haben, eine kurze Frage. Kannst Du mal die zugelassenen Reifengrößen posten. Momentan kann man nur im Trüben fischen was mögliche Reifenkombinationen betrifft. Mit zugelassenen Reifengrößen kann man sich eventuell nach z.B. 15" oder 16" Felgen mit entsprechenden Winterreifen umschauen. Für Winterreifen würde ich sogar auf Stahlfelgen gehen. Bin mehr der Prakmatiker. Bei schönem Wetter können es schon schöne Felgen sein. Bei Schmuddelwetter ist mir eine Stahlfelge mit einer Blende sogar lieber.
Gruß und schon im voraus vielen Dank
Willi

15

Montag, 8. Juli 2013, 17:38

Hallo Willi,
hier die Reif-/Radkompinationen.


MfG
Matthias
2008 Allure 1.6 e-HDi 115,Perla Nera Schwarz,Leder incl. Sitzheizung,Hifi-Paket JBL,Navigationssystem,Grip-Control mit Eridan 17" zweifarbig mit glänzendem Schwarz


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

mikrowilli, neuländer

Lecom

Anfänger

  • »Lecom« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 29

Wohnort: Berlin

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

16

Samstag, 13. Juli 2013, 07:11

Was sind denn nun wirklich für Reifen bei Grip Control drauf? Peugeot Deutschland behauptet M&S Winterreifen? Zitat meiner Antwormail:
Guten Tag Herr Lehmann,
vielen Dank für Ihre Antwort auf unsere Zufriedenheitsbefragung. Gerne sind wir für Sie da!
Herr Lehmann, wir informieren Sie, dass es sich bei der von Ihnen angesprochenen Bereifung, Typ M&S (Matsch und Schnee) um Winterreifen handelt, welche zusätzlich im Grip-Control-Paket enthalten sind.
Für weitere Fragen stehen Ihr PEUGEOT Vertragspartner und wir Ihnen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite. Zitat Ende, demnach liegen bei der Auslieferung die Sommer- oder Winterreifen im Kofferraum, prima.
Peugeot 2008 Allure 1,6l e-HDi 92, EGS6, Navi, Schnee Weiß, sonst nichts, bei durchschnittlich 4,7L nach 13000 km

neuländer

Fortgeschrittener

Beiträge: 227

Wohnort: 92353 Postbauer-Heng

  • Nachricht senden

17

Samstag, 13. Juli 2013, 09:21

Peugeot Deutschland sollte mal erst nachdenken, bevor die was behaupten...
Zusätzlich Winterreifen im Paket.., wäre nicht schlecht!
Tatsächliche Bereifung: Ganzjahresreifen Typ "Goodyear 4Seasons", das heißt, man kann die Reifen - mit Abstrichen - ganzjährig fahren.
Wer allerdings im Winter viel fährt, so wie ich, wird wohl "normale" Winterräder draufziehen. Und wenn die Ganzjahresreifen mal runter sind, kommen ganz normale Sommerräder drauf, jedenfalls bei mir.
...Achtfache Bereifung ab Werk, nicht schlecht...! :D
208 THP Erithrearot, Sitzheizung, hintere Scheiben verdunkelt, Außenspiegel elektr. anklappbar, Alufelgen17" Technical Grey gef. km 14500, Verbr. 7,4l
2008 e-HDI 115 Allure, perlmuttweiß, Leder incl. Sitzheizung, Heck- und Seitenscheiben stärker getönt, Panorama-Glasdach, Grip-Control incl. 17"LM-Felgen Eridan grau matt, Navi Plus gef. km 170000 Verbr. 5,0l

Werbung

unregistriert

Werbung


dirk1101

Fortgeschrittener

Beiträge: 253

Wohnort: Gelsenkirchen

Beruf: Kfm. Angestellter

  • Nachricht senden

18

Samstag, 13. Juli 2013, 09:37

Die Dame hat sich wahrscheinlich nur etwas unglücklich ausgedrückt. Zum Grip Control Paket bekommt man zusätzlich Winterreiifen, statt der Ganzjahresreifen, würde ich mal vermuten. Beim City Paket bekommt man ja beispielsweise auch zusätzlich anklappbare Außenspiegel. Die Außenspiegel, die man nicht einklappen kann, liegen dann ja auch nicht im Kofferraum...
208 Intuitive e-HDi 115 Start-Stop, 3-Türer, Schneeweiß, Navi Plus, Reserverad

neuländer

Fortgeschrittener

Beiträge: 227

Wohnort: 92353 Postbauer-Heng

  • Nachricht senden

19

Samstag, 13. Juli 2013, 10:34

Aber ich hab ja das Grip Control Paket in Verbindung [u][/u] mit
Ganzjahresreifen. Von Winterreifen weiß ich nichts.
208 THP Erithrearot, Sitzheizung, hintere Scheiben verdunkelt, Außenspiegel elektr. anklappbar, Alufelgen17" Technical Grey gef. km 14500, Verbr. 7,4l
2008 e-HDI 115 Allure, perlmuttweiß, Leder incl. Sitzheizung, Heck- und Seitenscheiben stärker getönt, Panorama-Glasdach, Grip-Control incl. 17"LM-Felgen Eridan grau matt, Navi Plus gef. km 170000 Verbr. 5,0l

20

Samstag, 13. Juli 2013, 10:39

In den Prospekten steht auch nichts von Winterreifen, sondern nur, das die Reifen eine M&S-Kennung haben. MS heisst nicht automatisch Winterreifen.
SLK,Gti,Z1000SX