Sie sind nicht angemeldet.




Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Peugeot 208 Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

41

Freitag, 24. Mai 2013, 07:10

Herzlich Willkommen!

Ich drücke dir die Daumen, das jetzt Ruhe ist ;)

PS: Bitte Nutzungsbedingungen beachten. Siehe Menü.
Bisherige Autos:
Peugeot 206 / 75 PS / ab 1998
Peugeot 207 Platinum / 150 PS / ab 05.2008
Peugeot 208 Allure / 156 PS / ab 03.2013

Aktuelles Auto: _
Opel Astra K Dynamic / 150 PS / ab 07.2017

mfg Mario

MaxB

Fortgeschrittener

Beiträge: 347

Wohnort: 52477

Beruf: Berufskraftfahrer

  • Nachricht senden

42

Freitag, 24. Mai 2013, 07:47

Heute mit 4126km wieder aus der Werkstatt abgeholt. Hatte ein knacken in der Lenkung gehabt, der Fahrersitz hat auf Kopfsteinpflaster wie ein altes Sofa gequitscht und an den innenseiten beider Türen war ein lackabrieb zwischen Tür und schweller/b-Säule vorhanden. alle Fehler wurden auf Garantie beseitigt.

- lenkgetriebe getauscht
- gutschloss geschmiert
- und Türen neu eingestellt und lackabrieb entfernt

Dazu muss man sagen das das Auto letzte Woche schonmal in der Werkstatt war (wegen dem knacken in der Lenkung). Aber aufgrund einer fehldiagnose erst das radlager vorne links erneuert wurde.

Aber jetzt ist alles wieder in Ordnung.
Hoffe das ich erst wieder zum nächsten Pflichttermin in die Werke muss.

Als kleiner Tipp noch für alle aus Berlin. Die Werkstatt in *EDITIERT (Regelverstoß)* hat die fehldiagnose erstellt und war auch mega unfreundlich. Wollten auch noch ernsthaft Geld für nen Ersatzwagen haben.
Empfehlen kann ich die Jungs aus Teltow. Die haben sofort alles erkannt. Sind super freundlich. Flexibel in den Terminen und der Ersatzwagen war kostenlos (3008). Die haben mich sogar "angemeckert" weil ich den Wagen nachgetankt habe...das hätten sie doch nicht machen müssen Hr. K.
Ein Top Service so wie ich ihn mir wünsche ist das.

Hast du zufällig ein Bild davon?

Habe auf der Fahrer und Beifahrerseite auf gleicher Höhe in der Säule ein ca 5 cm langer "Kratzer" auf der 8nnenseite

Dachte erst es kommt vom Gurt
Abgegeben

Peugeot 208 THP (2012)

Aktuelles Auto

Peugeot 208 GTi (2016)

Jage nicht was du nicht töten kannst

MAster007

Anfänger

Beiträge: 15

Wohnort: Berlin

Beruf: Mechatroniker

  • Nachricht senden

43

Freitag, 24. Mai 2013, 10:22

Nein Bilder davon hab ich leider keine. Aber wenn der abrieb an den gleichen Stellen an Tür innenseite und dem schweller/b-Säule vorhanden ist, dann solltest du dich mal an deine Werke wenden.
208 Allure 1.4 Vti, 3-türig, Virtuell blau, Navi

44

Freitag, 24. Mai 2013, 17:54

den Lackabrieb hatte ich auch da wurden die Türdichtungen ausgetauscht und die Lackschäden beilackiert und den Ersatzwagen gab es auch kostenlos.

LG Beate

Werbung

unregistriert

Werbung


MaxB

Fortgeschrittener

Beiträge: 347

Wohnort: 52477

Beruf: Berufskraftfahrer

  • Nachricht senden

45

Freitag, 24. Mai 2013, 19:51

So, war heute bei meinem Händler

Er hat es sich angeschaut auf beiden Seiten und sofort gemeint wir machen nen Termin und sie machen das, is ja noch garantie
Abgegeben

Peugeot 208 THP (2012)

Aktuelles Auto

Peugeot 208 GTi (2016)

Jage nicht was du nicht töten kannst

46

Freitag, 24. Mai 2013, 20:12

So sollte es auch sein, wenn Mängel auftreten. Das mit den Türen beunruhigt mich aber auch ein bisschen, denn ich hab schon lange bemerkt, dass die Türen beim Öffnen minimal absacken. Die Türen sind eben beim 3-Türer auch ziemlich schwer. Lackschäden hab ich aber noch nicht bemerkt. Und ich hatte auch sonst noch keine Probleme, mal abgesehen von den Bremsen im Winter. (Kilometerstand: 9500 )


Gruß
Kaktus
208 THP, Erithrea Rot, Urban Vintage, JBL, Panorama-Glasdach
508 SW Allure HDI 160

47

Freitag, 21. Juni 2013, 18:34

Auto 208 VTI 82 Actice:
Erstmalig in der Werkstatt bei 1500km: Bluetooth; Verbrauch zu hoch; keine Leistung; Anfahrprobleme.
Software Motorsteuerung aktualisiert; Stand in den Unterlagen, Verbrauch und Bluetooth nicht OK
Werde wohl nächste Woche mal wieder hinfahren

48

Montag, 9. September 2013, 18:59

keilrippenriemen

Tachostand 32tkm
Auf der Rückfahrt ist mit einem Knall der Keilrippenriemen gerissen,
Zusätzlich ist ein Alu- Halter am Motorblock, bzw. Anbauteil nahe des Riemes abgebrochen.
STOP- Lampe - Abschleppwagen - Leihwagen - volles Programm

nur ne Vermutung: spannrolle hatte wohl nen Materialfehler ist gebrochen dann der Riemen gerissen oder andersherum ??
alles neu auf Garantie

49

Samstag, 21. September 2013, 14:22

Ich hatte ja schon länger das Gefühl, dass mein 208 zu viel Kühlwasser "verbraucht".
Nachdem vor knapp zwei Monaten bei der Durchsicht die Kühlflüssigkeit aufgefüllt wurde, war dieser kugelige Behälter mittlerweile wieder leer. Darum bin ich heute ins AH. Die haben den gleich hoch genommen und: die Wasserpumpe ist defekt und darüber verliert er die Kühlflüssigkeit. Jetzt muss die Wasserpumpe getauscht werden. Am Dienstag kann ich ihn wieder holen. Läuft natürlich über die Garantie.
Peugeot 208 Allure 1.4l VTi; Chili Schwarz, Navi, Sitzheizung, Einparkhilfe, Ersatzrad

50

Montag, 21. Oktober 2013, 21:31

Ich habe in 3 Wochen einen Termin, an dem das Leerspiel in der Schaltung beseitigt wird. Die neue Schalteinheit musste erst bestellt werden. Bewege mich dann zwischen 20 und 21.000 Km.
21.02.2015 bis 02.12.2016: Peugeot 208 GTi 30th Edition, No. 277
Seit 06.12.2016 mein Endorphinspender: BMW M140i Xdrive 5-Türer (25.07.17: 13.200 Km)

curses

Moderator

Beiträge: 1 086

Wohnort: Amberg

Beruf: Qualitätskontrolle

  • Nachricht senden

51

Dienstag, 3. Dezember 2013, 14:14

Ca.14.400km
Ich will gerade in die Arbeit fahren, schon beim anmachen ruckelt er komisch.
Habe mir nichts gedacht, es ist kalt und der kleine ist 3 Tage nicht bewegt worden. Hat sich auch gleich wieder beruhigt.
Nach 500m Fahrt der nicht erwünschte piepton. Motorkontrolllampe an, STOP an, Temperatur auf max und Fehlermeldung.
Überhitzung Blablabla bitte sofort anhalten.
Ich hab ihn dann ausgemacht und wieder an, nach 2 Metern dasselbe Problem.
Gleich bei pug angerufen ob ich das Auto noch zum Parkplatz rollen lassen kann.
Das dann auch gemacht, hierbei immer dasselbe Problem.
Ich hab in der Arbeit angerufen, dass ich später komm und warte jetzt auf meinen Händler mit Leihwagen und abschlepper-.-

Mfg
Eventuelle Schreibfehler sind dem iPhone anzukreiden :thumbsup:

Beiträge: 624

Wohnort: 07937 Thüringen

Beruf: Werkzeugmacher

  • Nachricht senden

52

Dienstag, 3. Dezember 2013, 17:20

Du brauchst keinen Abschlepper. Der Motor ist nach 500 Metern Fahrt nicht überhitzt. Ich bin ganz normal zur Werkstatt gefahren. Es war das selbe Problem (Temperaturfühler).
208 Allure PureTech 110 Stop & Start 3-Türer EZ 4/16, 2-Zonen Ke, Navi, Schwarz wie die Nacht

curses

Moderator

Beiträge: 1 086

Wohnort: Amberg

Beruf: Qualitätskontrolle

  • Nachricht senden

53

Dienstag, 3. Dezember 2013, 22:52

Wenn da stop steht halt ich an.

Mfg
Eventuelle Schreibfehler sind dem iPhone anzukreiden :thumbsup:

Werbung

unregistriert

Werbung


Beiträge: 624

Wohnort: 07937 Thüringen

Beruf: Werkzeugmacher

  • Nachricht senden

54

Dienstag, 3. Dezember 2013, 23:29

Bei allem Glauben an die neue Technik sollte man auf alle Fälle auf den gesunden Menschenverstand hören.
208 Allure PureTech 110 Stop & Start 3-Türer EZ 4/16, 2-Zonen Ke, Navi, Schwarz wie die Nacht

sven_ge

Profi

Beiträge: 1 379

Wohnort: Gelsenkirchen

Beruf: kaufm. Angestellter

  • Nachricht senden

55

Dienstag, 3. Dezember 2013, 23:39

Ist es nicht so das wenn man Peugeot Assistance ruft dann auf jeden Fall auch einen kostenlosen Leihwagen bekommt ? Ich meine wenn man ganz normal mit einem Problem zur Werkstatt fährt sind die dazu nicht verpflichtet oder irre ich mich ? Ich bekomm zwar auch so immer einen aber mein Händler ist da eh sehr kulant auch ausserhalb der Garantie.
208 Allure THP 155, shark grau, Panoramadach, Lederpaket, Navi Plus, JBL, abgedunkelte Scheiben, Facelift Rückleuchten, Felge Technical Grey mit S-Line Nabendeckel. EZ 10/2012

56

Mittwoch, 4. Dezember 2013, 07:35

wenn die( Garantie)Reparatur nicht am gleichen Tag fertiggestellt werden kann steht dir nen Leihwagen zu.(so ist es auf jeden Fall bei Garantie+) :)

Beiträge: 1 019

Wohnort: 70***

Beruf: Werkfeuerwehrmann

  • Nachricht senden

57

Mittwoch, 4. Dezember 2013, 08:41

Jepp, in so einem Fall immer abschleppen lassen. Dann hat man Anspruch auf kostenlosen Ersatzwagen, sofern man die
Garantieverlängerung hat.

Wenn man selber zur Werkstatt fährt ist man der Mobs.

Wenn da Stop steht hat das oft einen Grund. Da sollte man auch stehen bleiben.
Bei meinem A4 war des auch, und da ging die Bremse nicht mehr. Nur noch Handbremse.
Hab auf das Stop gehört... und war glücklich das ich zum stillstand kam.
(Marder hat mir die Bremsschläuche zernagt, komplett)


Also man sollte schon auf das Stop reagieren.... Nicht ohne Grund steht in der Bedienungsanleitung,
sofort anhalten Kontakt mit Werkstatt/ Assistance Hotline aufnehmen...
Stolzer Besitzer von:

- 508 SW GT 205; Guranja braun; Leder Paket braun; Multimedia Paket; elektr. Heckdeckel; Alarmanlage; 4 Zonen Klima (war einmal)
- jetzt wird gewartet bis der 308 SW GT 180 bestellt wird

- 208 Allure 1.6 HDI FAP 115; Perla Nera schwarz; Leder Paket schwarz; Sound System JBL; Panorama Dach; Navi; getönte Scheiben; 17" Alus; Dachspoiler

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Haifisch, B.1807

Dominik

Schüler

Beiträge: 172

Wohnort: Arnsberg

Beruf: IT-Mensch

  • Nachricht senden

58

Mittwoch, 4. Dezember 2013, 09:01

Bei allem Glauben an die neue Technik sollte man auf alle Fälle auf den gesunden Menschenverstand hören.

Mein gesunder Menschenverstand würde mir bei solch einer Situation ebenfalls sagen, dass ich stoppen sollte wenn dort Stopp steht.
Ich bin kein Mechaniker und weiß nicht, was alles an dem Auto defekt sein könnte... muss ja nicht unbedingt nur der Temperaturfühler sein.
Bevor ich andere Leute im Straßenverkehr gefährde, bleib ich lieber stehen und lass es abschleppen. ^^

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Haifisch, B.1807

curses

Moderator

Beiträge: 1 086

Wohnort: Amberg

Beruf: Qualitätskontrolle

  • Nachricht senden

59

Mittwoch, 4. Dezember 2013, 10:49

Danke für die Unterstützung:D
Der kleine ist dann gestern abgeschleppt worden und ich habe meinen für mich kostenlosen Leihwagen bekommen:)
War auch nur 1std später in der Arbeit als normal.
Als kostenlosen Leihwagen hab ich den alten 308 bekommen.
Mensch is das Lenkrad groß:D
Und ich habe echt Probleme den Tacho zu sehen :D
Ich bin gespannt was es war.

Mfg
Eventuelle Schreibfehler sind dem iPhone anzukreiden :thumbsup:

curses

Moderator

Beiträge: 1 086

Wohnort: Amberg

Beruf: Qualitätskontrolle

  • Nachricht senden

60

Mittwoch, 4. Dezember 2013, 22:49

Es war der temperaturfühler.
Aber sicher ist sicher:)

Mfg
Eventuelle Schreibfehler sind dem iPhone anzukreiden :thumbsup: