Sie sind nicht angemeldet.




Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Peugeot 208 Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 3. November 2016, 17:30

neuer 208 (2018)

Moin,gerade im Netz gefunden.

gruß Stefan

http://www.autobild.de/artikel/peugeot-2…u-10913097.html
208 THP

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Schleimritter

2

Donnerstag, 3. November 2016, 18:16

Krasser Sprung zu mehr Kante gegenüber dem jetzgen, der mir gerade mit seinen runden Formen gefällt. Dennoch wird der nächste sicher auch wieder ein 208. :)

Beiträge: 657

Wohnort: 07937 Thüringen

Beruf: Werkzeugmacher

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 3. November 2016, 20:22

Das Heck ist gewöhnungsbedürftig. Aber wir fahren ja auch keinen Golf der sich kaum verändert.
208 Allure PureTech 110 Stop & Start 3-Türer EZ 4/16, 2-Zonen Ke, Navi, Schwarz wie die Nacht

4

Donnerstag, 3. November 2016, 21:12

:thumbdown: Schrecklich, einfach schrecklich.

5

Donnerstag, 3. November 2016, 21:17

Naja, also der 308 gefiel mir ja auch nicht schlecht muss ich sagen. Das Design hier ist ja nun etwas an den angelehnt oder eher den 3008.

6

Donnerstag, 3. November 2016, 21:56

Ball flach halten. Es wird nicht so schrecklich werden wie die Autobild orakelt. Siehe hier: http://www.autobild.de/bilder/peugot-208…5110.html#bild1
Peugeot 205 Roland Garros Cabriolet '92 :love:
Peugeot 208 GTi '13 :thumbup:
Peugeot 308 II SW GT '17 :)

7

Donnerstag, 3. November 2016, 22:02

Irgendwie erinnert mich die Front an Seat...
Superschlecht finde ich ihn aber nicht...wenn er denn so kommen sollte.
Aktuelles Auto seit 07. September 2018: Hyundai Ioniq Elektro Style mit 23.000 km gefahren.
Altes Auto: 208 115PS DIesel (nie wieder ein Verbrenner!)

8

Freitag, 4. November 2016, 09:00

Ich finde das neue Design auch nicht soo schlecht, aber warten wir es mal ab...
Wobei, wenn das Design so krass verändert wird dann sollten sie lieber einen 209 daraus machen.
208 GT-Line 110 5T ICE WHITE 12/2017
208 GTi 30th Coupe Franche 01/2016

Werbung

unregistriert

Werbung


9

Freitag, 4. November 2016, 09:22

Ja, der neue hat mit dem "alten" 208 optisch nicht mehr viel gemeinsam...
Ich will eigentlich keinen französischen Polo, daher werd ich meinen wohlgeformt-rundlichen 208er noch eine Zeit lang behalten :P
Peugeot 208 Blue HDI 120 Allure GT-Line (all in)

10

Montag, 7. November 2016, 20:19

Ohje, wie schade... gefällt mir nicht wirklich.
Peugeot 208 e-HDi 1.6l 115PS 3-Türer Allure chillischwarz JBL

Mercedes Benz CLA 220d Coupé AMG-Line 7G-DCT, kosmosschwarz :love:

11

Montag, 7. November 2016, 21:03

Mir gefällt er, richtet sich am 308 aus und sieht Erwachsener aus. Dazu noch 100 kg weniger, wenn dann noch ein Hybrid-Antrieb kommt, passt! :thumbup:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Haifisch

Leni_208

unregistriert

12

Mittwoch, 9. November 2016, 20:24

ich finde den total häslich der sieht dann eher nach nem 308 aus, wüde ich mir nie holen. :thumbdown:

13

Donnerstag, 10. November 2016, 17:06

mich erinnert er mehr an den Astra als an einen Seat.
Aber lassen wir uns überraschen.
Bin mal gespannt wer aus dem Forum der erste sein wird, der ihn sich zulegt ;-)

14

Donnerstag, 10. November 2016, 22:08

Ich hab letztlich noch Fotos gesehen, wie der "neue" 208 damals angeblich aussehen sollte. So wie er jetzt aussieht, ist wieder ganz anders. Also nichts auf solche Previewbilder geben, der wird am Ende doch ganz anders aussehen.

pascal208

Anfänger

Beiträge: 39

Wohnort: waltershausen

Beruf: continental

  • Nachricht senden

15

Samstag, 12. November 2016, 16:45

Und wenn der angeblich neue die fehler des alten hat wird es wie der alte 208 ein flop zb .knock in der lenkung ,klappern in der Ausstatung , also für mich war es der erste und letzte 208 nie wieder

16

Samstag, 12. November 2016, 16:46

Knock in der Lenkung? Was ist das? Und klappern tut bei mir auch nichts..

pascal208

Anfänger

Beiträge: 39

Wohnort: waltershausen

Beruf: continental

  • Nachricht senden

17

Samstag, 12. November 2016, 16:52

Bei 10kmh ein knock schon x mal werkstatt alles normal meiner von 2012 kapperkiste erster winter hab alles gedämmt jetzt habwegs normales auto bin froh wenn ich los habe spiele oft mit dem gedanken einfach verschrotten

Werbung

unregistriert

Werbung


18

Samstag, 12. November 2016, 18:41

Dann hast du wohl einfach Pech gehabt mit deinem oder die haben beim Facelift noch was verbessert. Ich hab ja den Facelift von 2015.. ?(

pascal208

Anfänger

Beiträge: 39

Wohnort: waltershausen

Beruf: continental

  • Nachricht senden

19

Samstag, 12. November 2016, 18:49

Ja leider und das hat meine gute einstellung zu Peugeot sehr geändert ,würde mir nie mehr einen kaufen schade um das geld

20

Samstag, 12. November 2016, 19:09

Ich wüsste nicht was ich sonst kaufen sollte, weil mir das Design und das Interieur so gefallen. :D :)