Sie sind nicht angemeldet.




Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Peugeot 208 Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

Donnerstag, 7. August 2014, 16:07

Die ATE Ceramic Brems-Backen sind wirklich Gold wert, das bissl Aufpreis sparste locker in der Waschstraße wieder ein.
Ich hatte die auf meinem Laguna, der hatte silberne Felgen, da haste keinen Bremsstaub mehr gesehen, auch nach vielen KM nur ein dünner Schleier.

Sobald die Backen fällig sind kommen die ATE-Ceramics drauf!!!

Beiträge: 1 019

Wohnort: 70***

Beruf: Werkfeuerwehrmann

  • Nachricht senden

22

Donnerstag, 7. August 2014, 16:39

Gibts die für den 208er schon??
Stolzer Besitzer von:

- 508 SW GT 205; Guranja braun; Leder Paket braun; Multimedia Paket; elektr. Heckdeckel; Alarmanlage; 4 Zonen Klima (war einmal)
- jetzt wird gewartet bis der 308 SW GT 180 bestellt wird

- 208 Allure 1.6 HDI FAP 115; Perla Nera schwarz; Leder Paket schwarz; Sound System JBL; Panorama Dach; Navi; getönte Scheiben; 17" Alus; Dachspoiler

23

Donnerstag, 7. August 2014, 16:52

google hilft ;-):
http://www.lott.de/autoteile/_PEUGEOT-208:t8683/bremsen/ate
ich würd sie aber über stahlgruber holen oder ähnliches...
fürn GTi hab ich nix gfunden, auf die schnelle

24

Donnerstag, 7. August 2014, 18:17

Was genau davon braucht man alles?
Bremssättel, Bremsbeläge, Bremsscheiben, Montagepaste, Bremsschlauch? Etwa auch 2 ABS-Sensoren? Das sind ja dann fast 1000 € ohne Montage, wann soll man das hereinholen? ?(
21.02.2015 bis 02.12.2016: Peugeot 208 GTi 30th Edition, No. 277
Seit 06.12.2016 mein Endorphinspender: BMW M140i Xdrive 5-Türer (01.03.19: 43.200 Km)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Voltago« (7. August 2014, 18:33)


25

Donnerstag, 7. August 2014, 20:28

Was genau davon braucht man alles?
Bremssättel, Bremsbeläge, Bremsscheiben, Montagepaste, Bremsschlauch? Etwa auch 2 ABS-Sensoren? Das sind ja dann fast 1000 € ohne Montage, wann soll man das hereinholen? ?(


Ich denke nur die Bremsbeläge, denn die sind Hauptemittenten des Bremsstaubs. Alte raus, neue rein. Plug and Play
bis 09/18 208 1.2 Vti Style dark blue

ab 09/18 308 Allure 1.6HDI

26

Donnerstag, 7. August 2014, 23:25

Naja beim Bremsen mach ich lieber keine Experimente :P
21.02.2015 bis 02.12.2016: Peugeot 208 GTi 30th Edition, No. 277
Seit 06.12.2016 mein Endorphinspender: BMW M140i Xdrive 5-Türer (01.03.19: 43.200 Km)

Werbung

unregistriert

Werbung


27

Freitag, 8. August 2014, 07:37

nur die Beläge tauschen hat sehr viel geholfen was die verschmutzung angeht.
Musst natürlich erst noch gucken welches Fahrzeug und welche Bremsen du verbaut hast.
Am Besten über die KBA Nummern, über die Nummern bestellts ja auch ne Werkstatt wennst es machen lässt

Also, falls bei jemandem die Beläge fällig sind -> probierts aus.
Falls ihr nicht mehr so oft Felgen putzen wollt (oder Kotflügel) ihr werdet begeistert sein (ich wars jedenfalls)

übrigens die ATE Ceramic sind natürlich zugelassen

28

Dienstag, 12. August 2014, 16:00

Nach 40000 Km kam bei der Insprektion heraus, dass meine Bremsbeläge vorn und hinten noch bei 80% sind. Wenn das so weiter geht, habe ich die noch bei 100.000 Km drauf :thumbup:
21.02.2015 bis 02.12.2016: Peugeot 208 GTi 30th Edition, No. 277
Seit 06.12.2016 mein Endorphinspender: BMW M140i Xdrive 5-Türer (01.03.19: 43.200 Km)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Voltago« (14. August 2014, 16:28)


satego.x200

Fortgeschrittener

Beiträge: 312

Wohnort: Baden Wuertemberg, Sindelfingen

Beruf: kaufm Angest.

  • Nachricht senden

29

Mittwoch, 13. August 2014, 13:50

Ich seh schon frei nach dem Motto - Wer bremst verliert ;)
DONGFENG 208 Allure , THP , Chilli-Schwarz

sven_ge

Profi

Beiträge: 1 401

Wohnort: Gelsenkirchen

Beruf: kaufm. Angestellter

  • Nachricht senden

30

Mittwoch, 13. August 2014, 17:45

Ich bremse immer und überall wo ich nur kann damit die auf jeden Fall mal getauscht werden muß. Der Optiway Service Plus Vertrag muß sich ja schließlich lohnen :D Und Nein ich laß die Scheibenwischer nicht bei trockenem Wetter aus dem selben Grund laufen :P
208 Allure THP 155, shark grau, Panoramadach, Lederpaket, Navi Plus, JBL, abgedunkelte Scheiben, Facelift Rückleuchten, Felge Technical Grey mit S-Line Nabendeckel. EZ 10/2012

satego.x200

Fortgeschrittener

Beiträge: 312

Wohnort: Baden Wuertemberg, Sindelfingen

Beruf: kaufm Angest.

  • Nachricht senden

31

Donnerstag, 14. August 2014, 13:50

Die Scheibenwischer tauschen die auch so - musst nicht machen - die werden dank Optiway bei jedem Service getauscht ;)
DONGFENG 208 Allure , THP , Chilli-Schwarz

sven_ge

Profi

Beiträge: 1 401

Wohnort: Gelsenkirchen

Beruf: kaufm. Angestellter

  • Nachricht senden

32

Donnerstag, 14. August 2014, 20:01

Nö bei mir nicht. Wüßte nicht das bei meiner ersten Wartung die Scheibenwischer getauscht wurden. Waren ja auch noch einwandfrei. Denk mal die machen das nur wenn die nicht mehr gut sind. Auf dem Prüfprotokoll steht bei Zustand der Wischer auch nur ein OK.
208 Allure THP 155, shark grau, Panoramadach, Lederpaket, Navi Plus, JBL, abgedunkelte Scheiben, Facelift Rückleuchten, Felge Technical Grey mit S-Line Nabendeckel. EZ 10/2012

satego.x200

Fortgeschrittener

Beiträge: 312

Wohnort: Baden Wuertemberg, Sindelfingen

Beruf: kaufm Angest.

  • Nachricht senden

33

Freitag, 15. August 2014, 09:13

Also bei mir haben die die getauscht obwohl die noch einwandfrei waren.......
DONGFENG 208 Allure , THP , Chilli-Schwarz

34

Freitag, 15. August 2014, 09:24

Und am Ende heißt es wieder der 208 würde Scheibenwischer fressen :cursing: :cursing: :cursing: :cursing: :cursing: :cursing: :cursing: :cursing: :cursing: :cursing: :cursing: :cursing: :cursing: :cursing: :cursing:
21.02.2015 bis 02.12.2016: Peugeot 208 GTi 30th Edition, No. 277
Seit 06.12.2016 mein Endorphinspender: BMW M140i Xdrive 5-Türer (01.03.19: 43.200 Km)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Don

35

Montag, 8. September 2014, 19:47

Heute konnte ich meinen besten Messwert mit 6,9 Sekunden mal rein verhältnismäßig bestätigen. Ich habe mich erst kurz vor der Abfahrt von der B10 vor einen Ford Focus ST Turnier gedrängelt und ihn damit provoziert/vorbereitet. An der Ampel standen wir tatsächlich nebeneinander. Den Start hab ich ganz passabel hinbekommen, der ST-Motor hat gekreischt wie ein Mähdrescher und dessen Reifen haben kurz mal angequitscht, bis 110 war ich noch immer auf gleiche höhe, dann begann er Vorsprung zu bekommen. Auf meiner Spur ist dann natürlich einer mit den Vorschriftsmäßigen 50 KM/h gefahren und ich musste bremsen. Der ST konnte dann lässig mit 160-170 Km/h vorbeiziehen und anschließend die Vollbremsung einleiten, um an der Kreuzung die 90 Grad-Rechtsabbiegung zu bekommen. Selbstverständilich geht über die Kreuzung eine Fußgängerampel, welche zu dem Zeitpunkt grün anzeigte. Natürlich war dort niemand...

Heute morgen gleich nach 200 m auf dem Arbeitsweg hatte ich die bessere Spur. Ich bin auf die Hauptstraße rechts abgebogen, als dann plötzlich ein Passat bei erlaubten 50 Km/h drängelt und zum überholen auf die Gegenspur ansetzt, woraufhin ich den Pinsel ebenfalls nieder drückte. Bei ca. 100 Km/h musste der dann in die Klötzer weil auf der Gegenspur ein vorschriftswidrig wendender Smart stand.

Aus Sicht der jungen Smart-Fahrerin war das sicher etwas krasser: Sie war vollkommen überfordert mit dem Ausparken des Smarts und auch 2 Fahrspuren reichen nicht, um vom STraßenrand rückwärts auszuparken. Und während sie nun verzweifelt auf der Gegenspur steht, sieht sie 2 Autos mit 100 Km/h heranrasen...
Ufzassa :-) Mal lieber wieder langsamer fahren.

Ich bin heute den ganzen Tag in einem Ähnlichen Stil gefahren und nach 65 Km Stadtverkehr lag der Verbrauch bei gerade mal 4,7 Liter Diesel...
Das setzt die Messlatte für mein nächstes Auto sehr hoch...
21.02.2015 bis 02.12.2016: Peugeot 208 GTi 30th Edition, No. 277
Seit 06.12.2016 mein Endorphinspender: BMW M140i Xdrive 5-Türer (01.03.19: 43.200 Km)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Falkenauge

Werbung

unregistriert

Werbung


Beiträge: 1 090

Wohnort: Traunstein

Beruf: E-Techniker

  • Nachricht senden

36

Dienstag, 9. September 2014, 18:51

ich glaube Du würdest mit JEDEM anderen Auto SEHR enttäuscht werden..
bleib lieber bei Deinem Superteil...wenn er schon so stimmig ist....
Grüsse, Mike
Gesendet von meinem XT8088, 5 1/4 FDD DD und HGA
-----------------
208 perla nera, von außen verstellbarer Innenspiegel, Scheibenwaschanlage, Drehzahlmesser, servounterstützte Lenkung, Stereoradioempfänger mit Boxen..

37

Dienstag, 9. September 2014, 18:52

Heute konnte ich meinen besten Messwert mit 6,9 Sekunden mal rein verhältnismäßig bestätigen. Ich habe mich erst kurz vor der Abfahrt von der B10 vor einen Ford Focus ST Turnier gedrängelt und ihn damit provoziert/vorbereitet. An der Ampel standen wir tatsächlich nebeneinander. Den Start hab ich ganz passabel hinbekommen, der ST-Motor hat gekreischt wie ein Mähdrescher und dessen Reifen haben kurz mal angequitscht, bis 110 war ich noch immer auf gleiche höhe, dann begann er Vorsprung zu bekommen. Auf meiner Spur ist dann natürlich einer mit den Vorschriftsmäßigen 50 KM/h gefahren und ich musste bremsen. Der ST konnte dann lässig mit 160-170 Km/h vorbeiziehen und anschließend die Vollbremsung einleiten, um an der Kreuzung die 90 Grad-Rechtsabbiegung zu bekommen. Selbstverständilich geht über die Kreuzung eine Fußgängerampel, welche zu dem Zeitpunkt grün anzeigte. Natürlich war dort niemand...

Heute morgen gleich nach 200 m auf dem Arbeitsweg hatte ich die bessere Spur. Ich bin auf die Hauptstraße rechts abgebogen, als dann plötzlich ein Passat bei erlaubten 50 Km/h drängelt und zum überholen auf die Gegenspur ansetzt, woraufhin ich den Pinsel ebenfalls nieder drückte. Bei ca. 100 Km/h musste der dann in die Klötzer weil auf der Gegenspur ein vorschriftswidrig wendender Smart stand.

Aus Sicht der jungen Smart-Fahrerin war das sicher etwas krasser: Sie war vollkommen überfordert mit dem Ausparken des Smarts und auch 2 Fahrspuren reichen nicht, um vom STraßenrand rückwärts auszuparken. Und während sie nun verzweifelt auf der Gegenspur steht, sieht sie 2 Autos mit 100 Km/h heranrasen...
Ufzassa :-) Mal lieber wieder langsamer fahren.

Ich bin heute den ganzen Tag in einem Ähnlichen Stil gefahren und nach 65 Km Stadtverkehr lag der Verbrauch bei gerade mal 4,7 Liter Diesel...
Das setzt die Messlatte für mein nächstes Auto sehr hoch...
Alter Du nervst ohne Ende. Wie alt bist du? 12? Hast nen, man möge es mir verzeihen, popligen gechippten 115 ps Diesel. Nicht mehr und nicht weniger und denkst mit den großen Hunden pissen gehen zu können. Und dein latenter Neid auf Menschen mit potenteren und teureren Autos ist auch nicht zu übersehen. Wenn das nur alles wäre, aber nein, von deiner Schreibe her fährst du auch noch wie der größte Asi. Aber dann noch mit dem geringen Verbrauch prahlen. Mann Mann Mann komm mal klar. Beste Grüße und ich hoffe dir nie im Straßenverkehr zu begegnen. Vielleicht bin ich nicht sehr höflich, aber ich denke mit meiner Meinung stehe ich hier nicht so alleine. Mach dich doch nicht lächerlich, glaub mir, genau das machst du :thumbdown:

Es haben sich bereits 7 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

sven_ge, Don, Tom1860, smofy, messi4h, energized, Lamer

38

Dienstag, 9. September 2014, 19:53

ich glaube Du würdest mit JEDEM anderen Auto SEHR enttäuscht werden..
bleib lieber bei Deinem Superteil...wenn er schon so stimmig ist....
Das habe ich auch festgestellt. Als ich für ein paar Tage nen Porsche Boxter S als Breitenerprober hatte, haben mich bei Tempo 270 ausgerechnet ein 911er und ein Lamborghini überholt. Das hat mich echt geärgert...
Egal was man auch hat, es gibt immer Leute die mehr haben. Und das schlimmste daran ist: Eigentlich brauche ich das ja gar nicht.

Alter Du nervst ohne Ende. Wie alt bist du? 12? Hast nen, man möge es mir verzeihen, popligen gechippten 115 ps Diesel.
Darüber können wir reden, sobald du mal deinen Führerschein gemacht hast und auch mal ein paar Autos gefahren bist. Wer keine Ahnung hat,...
21.02.2015 bis 02.12.2016: Peugeot 208 GTi 30th Edition, No. 277
Seit 06.12.2016 mein Endorphinspender: BMW M140i Xdrive 5-Türer (01.03.19: 43.200 Km)

39

Dienstag, 9. September 2014, 20:03

ich glaube Du würdest mit JEDEM anderen Auto SEHR enttäuscht werden..
bleib lieber bei Deinem Superteil...wenn er schon so stimmig ist....
Das habe ich auch festgestellt. Als ich für ein paar Tage nen Porsche Boxter S als Breitenerprober hatte, haben mich bei Tempo 270 ausgerechnet ein 911er und ein Lamborghini überholt. Das hat mich echt geärgert...
Egal was man auch hat, es gibt immer Leute die mehr haben. Und das schlimmste daran ist: Eigentlich brauche ich das ja gar nicht.

Alter Du nervst ohne Ende. Wie alt bist du? 12? Hast nen, man möge es mir verzeihen, popligen gechippten 115 ps Diesel.
Darüber können wir reden, sobald du mal deinen Führerschein gemacht hast und auch mal ein paar Autos gefahren bist. Wer keine Ahnung hat,...
Ok, also doch 12 und Führerschein. So als Horizont gemeint. Werd erwachsen.

sven_ge

Profi

Beiträge: 1 401

Wohnort: Gelsenkirchen

Beruf: kaufm. Angestellter

  • Nachricht senden

40

Dienstag, 9. September 2014, 20:08

ich glaube Du würdest mit JEDEM anderen Auto SEHR enttäuscht werden..
bleib lieber bei Deinem Superteil...wenn er schon so stimmig ist....
Das habe ich auch festgestellt. Als ich für ein paar Tage nen Porsche Boxter S als Breitenerprober hatte, haben mich bei Tempo 270 ausgerechnet ein 911er und ein Lamborghini überholt. Das hat mich echt geärgert...
Egal was man auch hat, es gibt immer Leute die mehr haben. Und das schlimmste daran ist: Eigentlich brauche ich das ja gar nicht.

Alter Du nervst ohne Ende. Wie alt bist du? 12? Hast nen, man möge es mir verzeihen, popligen gechippten 115 ps Diesel.
Darüber können wir reden, sobald du mal deinen Führerschein gemacht hast und auch mal ein paar Autos gefahren bist. Wer keine Ahnung hat,...
OMG, mir platzt jetzt aber auch gleich der Kragen. Er hat doch vollkommen recht und ich habe seit 22 Jahren meinen Auto Führerschein, was damit auch überhaupt nichts zu tun hat. Wie arm ist das denn sich hier ständig damit zu brüsten sich regelmäßig nicht an Verkehrsregeln zu halten und mit 100 km/h oder noch mehr durch geschlossene Ortschaften zu rasen und dabei Menschenleben zu gefährden ??? Ich kann nur hoffen das Du dabei sehr schnell mal gepackt wirst und deinen Lappen für lange Zeit los bist. Muss erst was passieren bis Du aufwachst ? Hallo Mc Fly...jemand zuhause ???? X(
208 Allure THP 155, shark grau, Panoramadach, Lederpaket, Navi Plus, JBL, abgedunkelte Scheiben, Facelift Rückleuchten, Felge Technical Grey mit S-Line Nabendeckel. EZ 10/2012

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

stcm, Lamer

Ähnliche Themen