Sie sind nicht angemeldet.




Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Peugeot 208 Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 10. Mai 2014, 11:30

Bilstein B8

Einer der wenigen Hinweise auf eingekürzte Dämpfer für den GTi.

http://www.sportfahrwerk-billiger.de/Peu…05-c2-Alle.html

grand.pries

Schüler

Beiträge: 67

Wohnort: Dülmen

Beruf: Modellbauer

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 13. Mai 2014, 19:08

Werd mal Preise anfragen bei bilstein. Kommt mir doch noch ein wenig teuer vor!!!!
Meld mich dann nochmal....

3

Dienstag, 13. Mai 2014, 19:14

Sind in etwa gleich wie fürn 207.Eingekürzte dürfen 20 Cent mehr kosten.Preise sind schon OK. :whistling:

grand.pries

Schüler

Beiträge: 67

Wohnort: Dülmen

Beruf: Modellbauer

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 13. Mai 2014, 19:35

Hab gerade in den Händlerkatalog geschaut. Da sind leider nur die für den 207 drin. 208 ist noch nicht gelistet. Müsst ich dann morgen telefonisch klären. Das sind die normalen Preise. Eins zu eins....
Also für den Preis würd ich sie auch immer bekommen. Frag morgen mal nach wieviel noch gehen könnte!!!

grand.pries

Schüler

Beiträge: 67

Wohnort: Dülmen

Beruf: Modellbauer

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 14. Mai 2014, 13:20

Hab gerade den rückruf bekommen. Die b8 Dämpfer krieg ich auch bloß 5 Euro pro Stück günstiger. Macht also nochmal 20 euro. Aber dafür hab ich nen cooles Angebot für das b14-Gewinde bekommen. Das kann ich für 630 kriegen!!! Lohnt sich also vielleicht eher. Von bilstein gibt's auch den tip die b6 und b8 nicht über 35 tiefer zu legen, da die federn dann zu hart würden!!!!

6

Mittwoch, 14. Mai 2014, 14:06

Fürn GTi gibts eh max.35mm Federn. :) Die B6 sind übrigens die nicht eingekürzte Variante.Sonst der gleiche Dämpfer.

grand.pries

Schüler

Beiträge: 67

Wohnort: Dülmen

Beruf: Modellbauer

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 14. Mai 2014, 15:24

Kann schon sein. Für den gti gibt es aber mein ich auch keine b8 für hinten. Oder hat der dann die gleichen wie alle anderen auch???

8

Mittwoch, 14. Mai 2014, 16:07

Wie der 207.

Werbung

unregistriert

Werbung


grand.pries

Schüler

Beiträge: 67

Wohnort: Dülmen

Beruf: Modellbauer

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 14. Mai 2014, 18:54

Also ich bin jetzt am überlegen ob ich das Gewinde bestellen soll.... Wenn noch jemand Interesse hat kann er gern schreiben dann gibt's vielleicht noch den einen oder anderen Prozentpunkt mehr.... Muss ich dann anfragen!!!

10

Freitag, 24. Oktober 2014, 10:59

Kann schon sein. Für den gti gibt es aber mein ich auch keine b8 für hinten. Oder hat der dann die gleichen wie alle anderen auch???


Rauskram

Schon alles sehr seltsam was dei B8 Dämpfer fürn GTi angeht.Für die HA kann man sie praktisch überall bekommen ca. 100 € das Stück.Nur für die VA gibts wohl nix.Bilstein hat sie erst gar nicht für den GTi gelistet und wenn man bei verschiedenen Anbietern im Netzt mal näher hinterfragt(seltsam das sie dort angeboten werden) bekommt man Antworten wie, nur bei 283mm Bremsscheibe (GTi 302mm) und ähnlichen Schwoppes.Der eigentliche Grund soll aber (angeblich)darin liegen,daß der GTi die Koppelstangenaufnahme anders hat als andere 208 THP´s .
Selbst bei Koni bin ich noch nicht fündig geworden.Falls jemand mehr weiss dann mal raus damit.
ps es geht nur um Dämpfer nicht um Gewindefahrwerke.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »det09« (24. Oktober 2014, 11:16)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

grand.pries

11

Samstag, 25. Oktober 2014, 12:53

Bei Koni habe ich schon mal angefragt, die hatten damals leider noch nichts.

Die B6 Dämpfer gibt es auch nicht für die VA?
Peugeot 205 Roland Garros Cabriolet '92 :love:
Peugeot 208 GTi '13 :thumbup:
Peugeot 308 II SW GT '17 :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Don« (25. Oktober 2014, 13:03)


12

Samstag, 25. Oktober 2014, 13:37

Der B6 ist ja der gleiche Dämpfer nur nicht eingekürzt.Also nichts für tiefergelegte Fahrzeuge. 8|

13

Samstag, 25. Oktober 2014, 14:39

So Fehler auf der Bilsteinseite ausgemacht.Die B8 Sprintdämpfer sind wohl fälschlicherweise auf der falschen Seite (B6)gelistet.

Stückliste
Artikelnr. Artikelbezeichnung Zusatzbezeichnung Menge Preis
Warenkorb 35-225133 Stoßdämpfer
BILSTEIN - B8 SPRINT
Einbauort Vorderachse links; Federbein; Einrohr-Upside-Down; oben Stift; Aussendurchmesser 51 mm;
1 165,00 EUR / Stück
(exkl. Mwst)
Warenkorb 35-225140 Stoßdämpfer
BILSTEIN - B8 SPRINT
Einbauort Vorderachse rechts; Federbein; Einrohr-Upside-Down; oben Stift; Aussendurchmesser 51 mm;
1 165,00 EUR / Stück
(exkl. Mwst)
Warenkorb 24-225120 Stoßdämpfer
BILSTEIN - B8 SPRINT
Einbauort Hinterachse; Gasdruck; Einrohr; oben Auge; unten Auge;
1 135,00 EUR / Stück
(exkl. Mwst)

Hier auch direkt nen sehr günstiger Anbieter.
http://www.mk-fahrwerkstechnik.de/navi.php?k=82979

14

Samstag, 25. Oktober 2014, 15:50

Was erhoffst Du Dir eigentlich von den Bilstein Dämpfern? Haben die Dinger noch einen guten Restkomfort?
Peugeot 205 Roland Garros Cabriolet '92 :love:
Peugeot 208 GTi '13 :thumbup:
Peugeot 308 II SW GT '17 :)

15

Samstag, 25. Oktober 2014, 16:08

Hatte die schon im 207 RC eingebaut.Komfort erwarte ich in Verbindung mit den H&R Federn garantiert nicht.Rollneigung wird verringert und im Topspeedbereich wird er ruhiger.

Scarmov

Fortgeschrittener

Beiträge: 378

Wohnort: Frickenhausen

Beruf: Industriemechaniker

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 26. Oktober 2014, 09:04

Und sie machen deutlich mehr Spaß als Serien Dämpfer. Ich hatte die mit eibach federn dann. War recht komfortabel und doch sehr sportlich. Wir sind nicht alle nur auf Verzicht getrimmt
1. 206 S16
2. 207 RC
3. 208 GTi

17

Sonntag, 26. Oktober 2014, 11:16

Und sie machen deutlich mehr Spaß als Serien Dämpfer. Ich hatte die mit eibach federn dann. War recht komfortabel und doch sehr sportlich. Wir sind nicht alle nur auf Verzicht getrimmt

HEHE wie der Name schon sagt,was für Weicheier. :D

Werbung

unregistriert

Werbung


Scarmov

Fortgeschrittener

Beiträge: 378

Wohnort: Frickenhausen

Beruf: Industriemechaniker

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 26. Oktober 2014, 15:26

Zitat

Und sie machen deutlich mehr Spaß als Serien Dämpfer. Ich hatte die mit eibach federn dann. War recht komfortabel und doch sehr sportlich. Wir sind nicht alle nur auf Verzicht getrimmt
HEHE wie der Name schon sagt,was für Weicheier. :D
Meinst die eibach federn?
1. 206 S16
2. 207 RC
3. 208 GTi

19

Sonntag, 26. Oktober 2014, 19:30

Ja,da sprachst du ja von.Als du das Auto übernommen hast waren aber Hamänner (H&R)eingebaut.Hastest du umgerüstet?

Scarmov

Fortgeschrittener

Beiträge: 378

Wohnort: Frickenhausen

Beruf: Industriemechaniker

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 26. Oktober 2014, 20:00

Ja hatte umgerüstet die hamann federn waren mir zur hart auf Dauer. Hier sind die Straßen zu uneben dadurch ist das Auto zum teil "gesprungen" So weich sind eibach nun auch nicht
1. 206 S16
2. 207 RC
3. 208 GTi

Ähnliche Themen