Sie sind nicht angemeldet.




Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Peugeot 208 Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Mettigel

Anfänger

  • »Mettigel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 22

Wohnort: Saarbrücken

Beruf: Automobilkaufmann

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 4. Juli 2012, 17:10

Beatmung

Weis jemand ob schon einen passenden Sportluftfilter gibt?

2

Mittwoch, 4. Juli 2012, 17:14

Auto: Peugeot 208 GTI
Zusatz: JBL-Soundsystem, Kurvenlicht, Navi. inkl. DAB, Untere Zierleiste in Weiß
Farbe: Schneeweiß

Mettigel

Anfänger

  • »Mettigel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 22

Wohnort: Saarbrücken

Beruf: Automobilkaufmann

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 4. Juli 2012, 17:37

Sehr guuuut :D

Schon erfahrung mit dem Satz?

4

Mittwoch, 4. Juli 2012, 17:40

Habe noch nichts an dem Neuwagen gemacht sprich kein Sportluftfilter ect eingebaut nur paar aufkleber dran und den vom Autohaus hinten am Kofferraumdeckel weggemacht ^^
Auto: Peugeot 208 GTI
Zusatz: JBL-Soundsystem, Kurvenlicht, Navi. inkl. DAB, Untere Zierleiste in Weiß
Farbe: Schneeweiß

5

Mittwoch, 4. Juli 2012, 17:40

Ist es nicht allgemein so, dass man von den Teilen lieber die Finger lassen sollte, weil die zu viele Schmutzpartikel in den Motor leiten? Das ist zumindest mein wissensstand.

PS: Habe gerade gesehen, dass du Autos verkaufst. Etwa Löwen? ;)
Bisherige Autos:
Peugeot 206 / 75 PS / ab 1998
Peugeot 207 Platinum / 150 PS / ab 05.2008
Peugeot 208 Allure / 156 PS / ab 03.2013

Aktuelles Auto: _
Opel Astra K Dynamic / 150 PS / ab 07.2017

mfg Mario

Mettigel

Anfänger

  • »Mettigel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 22

Wohnort: Saarbrücken

Beruf: Automobilkaufmann

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 4. Juli 2012, 20:01

Hab grad mit nem Bekannten gesprochen.....er arbeitet bei Peugeot und meinte von den Filern soll man die Finger lassen.....denn: Das Kit wo der Filter in den vorhandenen Kasten kommt bringt nix keine Leistung und auch keinen Klang und ein Kompletter tausch führ zu Leistungsverlust.....

Also werde ich etwas sparen und mir nen Edelstahlauspuff gönnen.....

Ich verkaufe keine Autos ;) Habe bei Mercedes gelernt bin dann aber in den "normalen" kaufmännischen Bereich gegangen......

Sascha

Anfänger

Beiträge: 11

Wohnort: Buxheim

Beruf: Elektro-Installateur, Flugregelanlagenelektroniker, Kundendiensttechniker

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 27. Februar 2013, 21:32

Hab nen 206 S16 Baujahr 2000 und seit 2003 mit K6 N Luftfilter mittlerweile 304000 Km der Filter is klasse nur alle 50000 Km zu reinigen und kostet nur einmalig 30 Euro.
Leistungssteigerung eher nicht messbar....
Dafür einmalige Anschaffung und umweltfreundlich da nie mehr zu tauschen.
Bei über 250000 Km kann man wohl wirklich nicht sagen, dass die gefilterete Luft nicht sauber gefiltert wurde!
Lesitungsmessung auf dem Rollenprüfstand ergab 149 PS!

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Sascha« (24. Mai 2013, 21:42)


8

Mittwoch, 27. Februar 2013, 21:54

Herzlich Willkommen! ;)
Bisherige Autos:
Peugeot 206 / 75 PS / ab 1998
Peugeot 207 Platinum / 150 PS / ab 05.2008
Peugeot 208 Allure / 156 PS / ab 03.2013

Aktuelles Auto: _
Opel Astra K Dynamic / 150 PS / ab 07.2017

mfg Mario

Werbung

unregistriert

Werbung


Mephisto1985

Fortgeschrittener

Beiträge: 232

Wohnort: Purkersdorf bei Wien

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 27. Februar 2013, 22:08

Hi,

für welche Motorisierung wäre der Filter den gedacht gewesen - Diesel oder Benziner ???

Kind regards

Martin
Peugeot 208 E-HDi 92 Allure

10

Donnerstag, 28. Februar 2013, 07:06

Also ich fahre diesen Sportluftfilter von K&N. Habe jetzt 5000km auf meinem 208er THP.

Das Prinzip eines Sportluftfilters ist es ja, mehr Luftdurchsatz zu bieten und Wartbar zu sein. Das mit dem mehr Luftdurchsatz hört man deutlich. Da ich ja den 208er mit Turbo fahre, ist der Effekt des tiefen Ansauggeräusches nicht vorhanden (Mein 206er mit 75 Saug PS war da schon lauter unterwegs 8o ), jedoch hört man den Turbo nachlaufen. Mit mehr Luftdurchsatz steigt der Spritverbrauch um geschätzte 1% und die Leistung steigt auch um 1% :thumbsup: ... Das war Ironie denn gemessen habe ich beide Werte mit Sportlufi nicht ...

Ich muss zumindest keinen Luftfilter mehr tauschen sondern nur waschen :rolleyes:

Ist es nicht allgemein so, dass man von den Teilen lieber die Finger lassen sollte, weil die zu viele Schmutzpartikel in den Motor leiten? Das ist zumindest mein wissensstand.


Beim Sportluftfilter ist eine nette Din A4 Seite dabei, mit jeglichen Tests und Prüfergebnissen. Da wird auch das Thema Schmutzpartikel angesprochen. Werde heute mal den Zettel suchen gehen und Online stellen.
Die EN Versionen sind direkt auf K&N einsehbar.

K&N

Gruß.
Stefan
»energized« hat folgende Dateien angehängt:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Mr Mencini

Taumi

Schüler

Beiträge: 52

Wohnort: Schruns, Vorarlberg

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 25. Februar 2014, 18:45

Bevor ich nen neuen Thread aufmache schreib ich es hier dazu!

Ich suche einen Alurohr kit für das Ladeluftsystem von meinem GTi. Finde aber überhaupt nichts.
Auch wenn ich für den 207er oder andere Versionen mit THP-Motor suche, finde ich nichts.

Hab im Anhang ein Bild mit den beiden Schläuchen die ich suche.

Schonmal Vielen Dank!
»Taumi« hat folgende Datei angehängt:
Hetzt die Gleiter!

GTi is BACK 8)

12

Dienstag, 25. Februar 2014, 19:29

Du meinst sowas? :)
»det09« hat folgende Datei angehängt:
  • Foto0234.jpg (106,81 kB - 120 mal heruntergeladen - zuletzt: Gestern, 13:47)

Taumi

Schüler

Beiträge: 52

Wohnort: Schruns, Vorarlberg

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 25. Februar 2014, 19:32

ja genau das mein ich ;)
weist du woher ich die bekomme und was die kosten?
Hetzt die Gleiter!

GTi is BACK 8)

14

Dienstag, 25. Februar 2014, 19:43

Müsstest du mal bei FP nachfragen ob der die noch besorgen kann.Haben seinerzeit mal um die 200 Ocken gekostet.

Scarmov

Fortgeschrittener

Beiträge: 378

Wohnort: Frickenhausen

Beruf: Industriemechaniker

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 25. Februar 2014, 20:55

Wird die Luft durch die Alu Röhre nicht noch wärmer? Das wäre schlecht für die Leistung. Gesendet von meinem LT30p mit Tapatalk
1. 206 S16
2. 207 RC
3. 208 GTi

Taumi

Schüler

Beiträge: 52

Wohnort: Schruns, Vorarlberg

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 25. Februar 2014, 21:13

ist jetzt natürlich die Frage. An das hab ich noch gar nicht gedacht.
Hat Alu nicht nen schlechten Wärmeleitwert? Bin mir da grad nicht sicher.

Aber mir gehts hauptsächlich um die Druckseite vom Turbo zum LLK. Das originale Rohr ist der Leistungsfresser schlechthin, die ganze Luft wird dort nur noch stärker verwirbelt.
Hetzt die Gleiter!

GTi is BACK 8)

Scarmov

Fortgeschrittener

Beiträge: 378

Wohnort: Frickenhausen

Beruf: Industriemechaniker

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 25. Februar 2014, 21:17

Ne Alu hat einen sehr guten Wärmeleitwert deshalb. Ist die Frage ob der vermeindliche bessere durchfluss durch die stärkere Erwärmung überhaupt was bringt Gesendet von meinem LT30p mit Tapatalk
1. 206 S16
2. 207 RC
3. 208 GTi

Werbung

unregistriert

Werbung


18

Dienstag, 25. Februar 2014, 21:28

Im Fahrbetrieb(bei Dampf) erhitzen sich die Rohre auf Grund der Luftgeschwindigkeit nicht mehr als der Kunststoff.Bei Langsamfahrt aber doch.Und man kann sich böse die Griffel verbrennen wenn man unmittelbar nach Abstellen mal was am Motor machen will. :P
Da es Leistungsmässig auch keine messbaren Vorteile brachte hab ichs schnell wieder verhökert. :rolleyes:

Taumi

Schüler

Beiträge: 52

Wohnort: Schruns, Vorarlberg

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 25. Februar 2014, 21:30

werd mich da mal informieren.
Da im Tuningbereich ja hauptsächlich alu verwendet wird kann ich mir das kaum vorstellen.
Hetzt die Gleiter!

GTi is BACK 8)

20

Mittwoch, 26. Februar 2014, 08:03

Taumi meld dich mal bei mir :D Habe nen Kumpel der solch Rohre anfertigt, alles per PN bitte