Sie sind nicht angemeldet.

Modell 2012 - 2019 Probleme Benzinpumpe




1

Dienstag, 29. September 2020, 19:32

Probleme Benzinpumpe

Weis jemand wie man die Rückbank beim Peugot 208 GTI ausbauen kann damit man an die Benzinpumpe kommen kann? Vielleicht am besten auch mit Bildern. Weil beim mir kommt P0087 als Fehler Druck zu niedrieg.
Würde gerne die Pumpe und den Benzinfilter tauschen.

Würde mich über eine schnelle Nachricht freuen

2

Dienstag, 29. September 2020, 21:40

Rückbank kannste drin lassen, die Hochdruckpumpe ist defekt
GTI, GTi und GTi 8)

3

Mittwoch, 30. September 2020, 03:52

Aso vielen Dank für die schnelle Antwort kann man das selber wechseln ? Mit handwerklichem Geschick ?

4

Mittwoch, 30. September 2020, 20:11

mit Geschick und Winkelfingern ist das durchaus möglich... ;)

die Leitung von der Pumpe zum Rail MUSS! mit neu
GTI, GTi und GTi 8)

5

Donnerstag, 1. Oktober 2020, 01:26

Und Einspritzdüsen ebenfalls tauschen langsam mag er garnicht mehr und unnötig will ich das Auto auch nicht belasten weil nach dem ersten Start geht er auch komplett wieder... Was schätzt du mit kosten in einer Werkstatt so ca ? +-

6

Donnerstag, 1. Oktober 2020, 20:05

Nee, die Injektoren musst Du nicht tauschen.
wie alt ist Dein GTi - evtl gibt es noch ne verlängerte Garantiekostenübernahme - kannst mir ja mal Deine Fahrgestellnummer per PN schicken, dann schau ich mal oder sag die ggf was es kostet
GTI, GTi und GTi 8)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

cachaca

7

Freitag, 2. Oktober 2020, 06:11

Mich würde es auch interessieren, was der Wechsel in einer Werkstatt kostet und andere bestimmt auch - Scheint ja doch ein Teil zu sein, was nicht ein Auto-Leben lang hält.
Peugeot 208 GTi


8

Montag, 5. Oktober 2020, 20:43

ich hab eben mal mit meiner Fahrgestellnummer geschaut
HD Pumpe ca 620€
Leitung ca 40€
Arbeit 1,5h
Übernahme Material von Pug bis 150.000km oder 7Jahre
GTI, GTi und GTi 8)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

cachaca

Werbung

unregistriert

Werbung


9

Dienstag, 6. Oktober 2020, 06:09

Autsch. Was bedeutet.... Peugeot übernimmt das Material bis 150tkm oder 7 Jahre? Gibt es das Teil dann im AT für ein paar Ocken weniger?
Peugeot 208 GTi


10

Mittwoch, 7. Oktober 2020, 19:52

die Teile werden per erweiterter Garantie - da bekannter und häufig auftretender Fehler - übernommen, der Kunde muss nur die Lohnleistung zahlen
es ist auch ne Pumpe als AT gelistet, steht nur noch kein Preis dran, sollte in der nächsten Zeit kommen
GTI, GTi und GTi 8)