Sie sind nicht angemeldet.

Modell 2012 - 2019 Motorhaubendämmung




1

Montag, 7. Oktober 2019, 06:47

Motorhaubendämmung

Hallo,

und jährlich grüßt der Marder :-)

Ich bin nun soweit die Motorhaubendämmung auszubauen,
mein alter 207 und 206er sowie mein 3008er haben sowieso keine verbaut.

Kann ich die einfach entfernen? Es hängt nämlich wieder alles zerfleddert auf dem Motor herum.

Das ding ist ja nur zur Geräuschdämmung da oder?

Da mein kleiner 82 vti ja keinen Turbolader hat , sollte die Haube ja nicht mega heis werden ohne den Schutz.

Habe nämlich bereits 2x getauscht und jedes mal 120 € für ne neue,da habe ich langsam keine lust mehr dazu.

Wie seht ihr das ?


LG

2

Freitag, 11. Oktober 2019, 07:07

push**

1Timbo1/Tim

Schüler

Beiträge: 68

Wohnort: Marburg

Beruf: KFZ Mechatroniker

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 17. Oktober 2019, 20:40

Kannste einfach abmachen. Wenns dir wichtig is das er leise bleibt dann kauf ne Neue.

4

Freitag, 18. Oktober 2019, 07:37

Servus. Ja, die kannst Du technisch gesehen problelos abbauen, sie dient nur der Geräuschdämmung. In unserem ex-XY it 120PS Sauger habe ich die auch rausgebaut und in meinen GTi, nachdem sich dessen Dämmung von einem Nagetier geschnappt wurde. Theoretisch könntest Du beim TÜV ein Problem haben wegen Lautstärke-Emissionen blabla, ich denke aber kaum dass das da jmd. interessiert/auffällt.
Peugeot 205 Roland Garros Cabriolet '92 :love:
Peugeot 208 GTi '13 :thumbup:
Peugeot 308 II SW GT '17 :)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

1Timbo1/Tim