Sie sind nicht angemeldet.




1

Mittwoch, 12. Juni 2019, 00:06

Blinkergeräusch fällt sporadisch aus

Hallo Forum,

bei dem von mir vor zwei Wochen gekauften 208 GTi BJ 02/2014 mit 48.000 Kilometern fällt sporadisch das Blinkergeräusch aus, obwohl er von aussen blinkt und der Fahrtrichtungsanzeiger ebenfalls aufleuchtet. Manchmal läuft es normal, manchmal macht es zwischendurch Blinkergeräusche und dann wieder nicht. Ich kann im Moment kein Muster erkennen...

Mein Vater meinte erst es wäre ein Softwareproblem. Bei dem Multimediasystem habe 3.1.7 drauf. Habt ihr eventuell eine Idee was es sein könnte?

Vielen Dank im Voraus :)

1Timbo1/Tim

Schüler

Beiträge: 66

Wohnort: Marburg

Beruf: KFZ Mechatroniker

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 12. Juni 2019, 22:11

Hallo Forum,

bei dem von mir vor zwei Wochen gekauften 208 GTi BJ 02/2014 mit 48.000 Kilometern fällt sporadisch das Blinkergeräusch aus, obwohl er von aussen blinkt und der Fahrtrichtungsanzeiger ebenfalls aufleuchtet. Manchmal läuft es normal, manchmal macht es zwischendurch Blinkergeräusche und dann wieder nicht. Ich kann im Moment kein Muster erkennen...

Mein Vater meinte erst es wäre ein Softwareproblem. Bei dem Multimediasystem habe 3.1.7 drauf. Habt ihr eventuell eine Idee was es sein könnte?

Vielen Dank im Voraus :)
Am besten mal Auslesen lassen hab schon nen paar mal beim 207 ( gleiche schalteinheit ) die getauscht weil die sporadisch nich mehr"geklackt" haben .

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Raptorjack

3

Donnerstag, 13. Juni 2019, 14:59

Okay vielen Dank 1Timbo1/Tim,
dann werde ich mal zum Freundlichen fahren und hoffe, dass die Cargarantie einspringt :)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

1Timbo1/Tim

4

Mittwoch, 19. Juni 2019, 00:10

Hey 1Timbo1/Tim nochmals vielen Dank! Es war die Schalteinheit (Komm oder so). Sie wurde auf Cargarantie kostenlos ausgetauscht und nun klackt es wieder :thumbsup:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

1Timbo1/Tim

1Timbo1/Tim

Schüler

Beiträge: 66

Wohnort: Marburg

Beruf: KFZ Mechatroniker

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 20. Juni 2019, 13:03

Hey 1Timbo1/Tim nochmals vielen Dank! Es war die Schalteinheit (Komm oder so). Sie wurde auf Cargarantie kostenlos ausgetauscht und nun klackt es wieder :thumbsup:
Kein Ding ^^ :D Ich kenne das Problem gut da ich bei PUG arbeite ^^

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Raptorjack

MaxB

Fortgeschrittener

Beiträge: 349

Wohnort: 52477

Beruf: Berufskraftfahrer

  • Nachricht senden

6

Samstag, 22. Juni 2019, 20:08

Meine Freundin und ich haben das selbe Problem, Händler meint nur er kann es tauschen, aber es kann jederzeit wieder kommen. Also ein sinnloser Tausch...
Abgegeben

Peugeot 208 THP (2012)

Aktuelles Auto

Peugeot 208 GTi (2016)

Jage nicht was du nicht töten kannst

7

Mittwoch, 17. Juli 2019, 18:09

Meine Freundin und ich haben das selbe Problem, Händler meint nur er kann es tauschen, aber es kann jederzeit wieder kommen. Also ein sinnloser Tausch...
Bau doch die Einheit mal aus und löte die Kontakte des Geräuschgebers einfach mal nach oder du tauschest Ihn gleich ganz.


Bei mir war noch Garantie drauf, deswegen hab ich es wechseln lassen. Alleine die "Plantine" Kostet 580€ EK, VK dann 700€