Sie sind nicht angemeldet.




1

Freitag, 23. November 2018, 14:28

208/110 li LS-Kanal setzt fallw. aus

Bei meinem 208er, BJ 2016 setzt in letzter Zeit der linke Radio-Kanal
fallw. aus. Ist nicht provozierbar. Es ist dann nur ein leises Krächzen
zu hören. Oft tageweise garnix, dann mehrmals hintereinander.
Felhlerauslese durch Freundlichen hat nix ergeben. Anfrage wurde
gestartet, SPYLOG wird ggf. ausgeführt. Schon wer gehabt? LG

Benekant

Schüler

Beiträge: 125

Wohnort: Sindelfingen

Beruf: KFZ-Mechatroniker

  • Nachricht senden

2

Freitag, 23. November 2018, 22:29

Hab seit paar Wochen auch das Problem. Wahrscheinlich zwischen Tür und Karosse Leitungssätze aufgescheuert oder so. Kommt manchmal vor, als wäre es links leise und rechts laut. Kann vllt daher kommen, da man Fahrertür sehr oft aufmachrt. Sollte trotzdem nicht passieren

3

Samstag, 24. November 2018, 09:15

LS wurde bereits getauscht, Kabel durchgemessen, km 24.000 ?? SPYLOG gerade das 1x durchgeführt, Schaun mer mal...

4

Sonntag, 25. November 2018, 08:59

War bei meinem 208er Diesel genauso. Erst links, später beidseitig. Hab den Wagen wegen Diesel an WKDA abgestoßen, bevor ich dazu kam, es mal checken zu lassen.
__
208 Allure 3T in Virtuel Blau, 92 PS E-HDI mit PDC, EZ Januar 2013.