Sie sind nicht angemeldet.




1

Montag, 25. Dezember 2017, 18:19

Bass im Gti

Zitat

Moin Leute,




Ich fahre seit knapp 6 Wochen einen 208 Gti.




Ich habe nun in jedem auto was ich hatte einen Sub im Kofferraum und wollte eich von meinem ein/umbau berichten




Hauptstromkabel ist nicht so schön zu verlegen da die Kabelkanäle vom Motorraum in den Innenraum aus Hardplastik sind stand schnell fest ein loch durch die Spritzwand. Das ist eine heikle Sache da man schnell andere Sachen beschädigen kann und dass kann schnell gehen...

Bei mir lief alles gut das Kabel läuft unter der rechten Fußleiste bis nach hinten.

Hilow habe ich vorne unterm Lenkrad abgreifen können da ist auch gleich der Sicherungskasten um den hilow mit Strom zu versorgen.

Vom hiliow habe ich erstmal ein ein Meter Cinch genommen und ein bass remote unter meinem Fahrersitz platziert.

Von dort bis hinten in den Kofferraum auch unter der Einstiegsleißte entlang.




Schnell merkte ich das mir das auf die nerven geht das ich nur den halben Kofferraum habe.

Und so dachte ich mir ab mit dem sub in die Radmulde. Habe mir dann eine box für die Radmulde geholt der passend für mein 12zoll Teller ist. Das Problem war das die Kofferraum matte nun in der Mitte nicht mehr belastbar war. Also habe ich mir eine Holzplatte zugesägt und mit Stoff bezogen und natürlich mit löchern versehen.

Den Verstärker konnte ich Zwischen box und der Außenwand gut unterbringen.

Für die Dämmung und entdröhnen habe ich Alubytol benutzt.
»Cyntir« hat folgende Dateien angehängt:
  • IMG_6217.JPG (1,9 MB - 36 mal heruntergeladen - zuletzt: 18. Oktober 2018, 11:54)
  • IMG_6134.JPG (1,85 MB - 34 mal heruntergeladen - zuletzt: 18. Oktober 2018, 11:54)
  • IMG_6225.JPG (1,5 MB - 34 mal heruntergeladen - zuletzt: 18. Oktober 2018, 11:54)
  • IMG_6222.JPG (2,41 MB - 28 mal heruntergeladen - zuletzt: 18. Oktober 2018, 11:53)

2

Dienstag, 26. Dezember 2017, 00:54

Hinter dem Handschuhfach besteht eine Möglichkeit, das Pluskabel zusammen mit dem Schlauch für das Heckscheiben-Wischwasser in den Innenraum zu führen. Das Loch muss man auch hier bohren, allerdings nur durch den Gummi und nicht durch Metall, somit hat man an dieser Stelle keine erhöhte Gefahr der Rostbildung. Das Handschuhfach muss zuvor ausgebaut werden (zweites Bild). Außen ist man wie im ersten Bild zu sehen direkt unterhalb der Frontscheibe beim Innenluftfilter. Angeblich gibt's auch auf der Fahrersete eine Gummimuffe in der Nähe des Steuergeräts. Diese habe ich damals aber nicht gefunden.
»Don« hat folgende Dateien angehängt:
Peugeot 205 Roland Garros Cabriolet '92 :love:
Peugeot 208 XY '13 :D
Peugeot 208 GTi '13 :thumbup:

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Don« (26. Dezember 2017, 01:05)


3

Dienstag, 26. Dezember 2017, 10:23

Sehr cool zu wissen die Bohrung habe ich erst lackert und dann mit silikon abgedichtet sollte also nicht rosten. Aber deine Lösung ist sicherer

4

Dienstag, 18. September 2018, 10:28

WIE bekomme ich das scheiss Handschuhfach raus?
Ich habe gestern ne halbe Lebenskrise bekommen ... Schrauben sind alle soweit raus.

Muss ich das CD Teil ebenfalls entfernen? liegen da noch schrauben hinter?

;( ;( ;(

Ähnliche Themen