Sie sind nicht angemeldet.




  • »alex6570« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 624

Wohnort: 07937 Thüringen

Beruf: Werkzeugmacher

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 23. Mai 2018, 18:38

Kupplung schwergängig

Ich habe jetzt rund 35 Tkm runter und seit einiger Zeit geht das Auskuppeln im Bereich des Schleifpunktes irgendwie schwer, man kann die Bewegung nicht so gleichmäßig ausführen und hat das Gefühl als ob Etwas hängt. Kann ja wohl nicht sein denn, der 208 hat ja wohl eine hydraul. betätigte Kupplung, also an einem schwergängigen Kupplungseil wird es nicht liegen. Hat Jemand von euch Ähnliches mit der Kupplung erlebt ?
208 Allure PureTech 110 Stop & Start 3-Türer EZ 4/16, 2-Zonen Ke, Navi, Schwarz wie die Nacht

2

Donnerstag, 31. Mai 2018, 13:50

Vllt. Spinnt oder Klemmt das Ausrücklager, aber wenn das im "dutt" ist, dann klötert es wenn man die Kupplung los lässt.
Ansonsten einfach mal in der Werkstatt fragen, manchmal kann man die Kupplung ja einstellen.
Evtl muss nur das Pedal geölt werden :D

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

alex6570