Sie sind nicht angemeldet.




1

Samstag, 15. Juli 2017, 10:45

Reifenpreise Sommer/Winter

Hallo zusammen,

ich starte mal dieses Thema weil ich für meinen neuen Winterreifen brauche. Man hört ja regelmäßig das Winterräder im Sommer besonders günstig sind und Sommerräder im Winter.
Da dachte ich ich schaue einfach mal in eine Preissuchmaschine um das ganze zu prüfen.

Auf dem 208 hatte ich dir Semperit Speed Grip 2 drauf, mit denen ich auch wirklich zufrieden war. Würde ich direkt wieder kaufen, weil sie noch dazu günstig sind.

Anbei mal die Preisverläufe (1 Jahr) von den Speed Grip 2, Dunlop Wintersport 5 und Ultra Grip 9.
Bei keinem Reifen gibts im Winter nennenswerte Preisanstiege. Es ist eher so das dieses Jahr ab Mai/Juni die Preise um etwa 5-10 € angestiegen sind.

Lustigerweise hat mir direkt noch der Opel Verkäufer dazu geraten die Winterräder direkt zu kaufen, um dann im Sommer Geld zu sparen.

Wie ist da eure Erfahrung?
»mgm86« hat folgende Dateien angehängt:
  • speed grip.PNG (44,16 kB - 11 mal heruntergeladen - zuletzt: 19. Juli 2017, 07:44)
  • Dunlop.PNG (53,87 kB - 9 mal heruntergeladen - zuletzt: 19. Juli 2017, 07:44)
  • Goodyear.PNG (35,64 kB - 10 mal heruntergeladen - zuletzt: 19. Juli 2017, 07:44)
Bisherige Autos:
Peugeot 206 / 75 PS / ab 1998
Peugeot 207 Platinum / 150 PS / ab 05.2008
Peugeot 208 Allure / 156 PS / ab 03.2013

Aktuelles Auto: _
Opel Astra K Dynamic / 150 PS / ab 07.2017

mfg Mario

2

Samstag, 15. Juli 2017, 10:49

Und dann nochmal kurz mit einem Sommerreifen. Die, die mein Leihwagen aktuell drauf hat. Michelin Energy Safer. Kein Unterschied... das ganze Jahr über kaum Schwankungen.
»mgm86« hat folgende Datei angehängt:
  • Michelin.PNG (42,4 kB - 7 mal heruntergeladen - zuletzt: 19. Juli 2017, 08:44)
Bisherige Autos:
Peugeot 206 / 75 PS / ab 1998
Peugeot 207 Platinum / 150 PS / ab 05.2008
Peugeot 208 Allure / 156 PS / ab 03.2013

Aktuelles Auto: _
Opel Astra K Dynamic / 150 PS / ab 07.2017

mfg Mario

3

Sonntag, 16. Juli 2017, 09:57

Ich denke das gibt sich generell nicht viel. Nicht zu vergessen, dass (gerade online) Anbieter auch Aktionen anbieten, sprich Du bekommst die Reifen dann durch saisonale Aktion günstiger. eBay macht zum Beispiel eigentlich immer 10-20%-Aktionen.

Man sollte immer vergleichen, aber ich glaube nicht, dass man generell saisonal versetzt das günstigere Angebot erhält.

Ich bestelle meine neuen Winterreifen erst im September, die Felgen hab ich mir bereits gekauft.
Peugeot 208 e-HDi 1.6l 115PS 3-Türer Allure chillischwarz JBL

Mercedes Benz CLA 220d Coupé AMG-Line 7G-DCT, kosmosschwarz :love:

4

Dienstag, 18. Juli 2017, 14:28

Hallo,

ich war irrtümlicherweise auch der Meinung das Winterreifen in im Sommer günstiger sind.

Allerdings beobachte ich schon seit 12/2016 die Preise für folgende Reifen:

Dunlop Wintersport 5

Conti Wintercontact TS 860

Michelin Alpin 5

Bei keinen der 3 Reifen gab es seit dem Winter nennenswerte Preisunterschiede.

Ich habe mit letztes Jahr im Sommer (da war ich noch der Meinung saisonal bedingt zu sparen) den Hankook Evo 2 geholt und bin so

unzufrieden das ich seit 12/16 nach neuen Reifen suche.

Ich werde die neuen jetzt erst im Herbst kaufen da ich dann wenigstens "neue" Reifen im Winter habe.
Durchschnitt 7,6l/100km

5

Mittwoch, 19. Juli 2017, 07:51

Ende September gibt es wieder ein 10% Gutschein bei ebay für Winterreifen. Meist bieten Die Reifenhersteller dann auch noch Tankgutscheine an - Günstiger wird es wohl kaum werden.
Peugeot 208 GTi


Ähnliche Themen