Sie sind nicht angemeldet.




1

Freitag, 18. Oktober 2013, 21:07

Win8.1

Moin,
ich verbringe viel Zeit am PC, seit einem Jahr Win8, seit heute 8.1.
Installation bzw. Update von 8 > 8.1 ging schnell. War glücklich mit Win8. :rolleyes:
Und jetzt auf dem neusten Stand.
Verstehe die negativen Kritiken nicht, sorry - Ich bin zu frieden.

2

Freitag, 18. Oktober 2013, 21:13

Ich verstehe die Kritik sehr wohl. Die Metro Oberfläche ist für Touch Screens Optimiert und gehört daher nicht auf einen Rechner mit Maus Bedienung. Für Tablets sicher toll aber ansonsten unpraktisch. Die sollen lieber den normalen Desktop weiter entwickeln...
Bisherige Autos:
Peugeot 206 / 75 PS / ab 1998
Peugeot 207 Platinum / 150 PS / ab 05.2008
Peugeot 208 Allure / 156 PS / ab 03.2013

Aktuelles Auto: _
Opel Astra K Dynamic / 150 PS / ab 07.2017

mfg Mario

Beiträge: 126

Wohnort: Hannover

Beruf: Chairman Executive Operations

  • Nachricht senden

3

Freitag, 18. Oktober 2013, 21:42

Kann ich so nicht bestätigen. Klar, mit einem Touchscreen macht das ganze noch Spaß, aber auch als normaler Desktop pc mit Maus etc funktioniert das einwandfrei und ist meiner Meinung nach keineswegs "Lästig"
208 XY 115 HDi - Sitzheizung - Navi - Parkpaket - JBL

4

Freitag, 18. Oktober 2013, 21:58

Mit ´nem Trackball wunderbar zu bedienen.

:thumbup:

5

Freitag, 18. Oktober 2013, 22:17

Wieso soll man sich denn freiwillig mit maximal 2 Apps gleichzeitig auf dem Screen und solche Dinge einschränken? Dazu dann noch dieser heftige Design Bruch beim Wechseln der Oberfläche. Microsoft hätte die Kacheln besser in den normalen Desktop integriert anstatt es als zusätzliches System dabei zu packen. Diese Taktik werd ich wohl nie verstehen und sie geht ja auch ganz sicher nicht auf. Win 8 ist schließlich ein ähnlicher Flop wie Vista.
Den Desktop verschlimmbessern sie nebenbei auch noch mit so Sachen wie Ribbons im Dateiexplorer. OS X setzt auf möglichst übersichtliche Fenster, bei denen immer nur die wichtigsten Funktionen als Buttons sichtbar sind und Microsoft macht genau das Gegenteil. Damit alles schön unübersichtlich wird klatschen Sie einfach so viele Buttons wie nur geht in den Explorer. Bravo ^^

PS: Bei Office mag ich die Ribbons, dort sind sie ne gute Sache, weil es eben unheimlich viele Funktionen gibt, aber doch nicht im Explorer...
Bisherige Autos:
Peugeot 206 / 75 PS / ab 1998
Peugeot 207 Platinum / 150 PS / ab 05.2008
Peugeot 208 Allure / 156 PS / ab 03.2013

Aktuelles Auto: _
Opel Astra K Dynamic / 150 PS / ab 07.2017

mfg Mario

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Haifisch, Falkenauge

Lecom

Anfänger

Beiträge: 29

Wohnort: Berlin

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

6

Samstag, 19. Oktober 2013, 12:39

Bravo, ganz meine Meinung. Bisher war jedes 2. Windows Mist. Nach w98 kam W-Me (Mist) dann kam W2000 (lief prima) . Danach die Ausnahme W-XP (der absolute Renner), danach Vista (Mist), dann W7 und nun die Krönung W8(absoluter Mist). Warum soll das W8.01 besser werden?! Warten wir mal auf W9. :whistling:
Peugeot 2008 Allure 1,6l e-HDi 92, EGS6, Navi, Schnee Weiß, sonst nichts, bei durchschnittlich 4,7L nach 13000 km

7

Samstag, 19. Oktober 2013, 14:31

Gehen eigentlich alle Daten verloren bei dem Update auf 8.1?

Auf meinem Lepi war Win8 vorinstalliert und ich verwende eigentlich nur den Desktop. Da stört mich nicht wirklich etwas.
Mit der Metrosicht kann ich nicht anfangen, den ich hab IMMER mehr als 3 Fenster offen!
Somit für mich total unbrauchbar.
Peugeot 208 Active 5Türig; Benzin 1.4VTi95; Shark Grau; LED-Packet; City-Packet; 2-Zonen Klimaautomatik, Leder-Lenkrad

8

Samstag, 19. Oktober 2013, 14:51

Das kann ich mir kaum vorstellen. Da wird gar nix passieren. Backup sollte man vor sowas natürlich immer machen. Ganz egal ob Mac, Linux oder Windows.
Bisherige Autos:
Peugeot 206 / 75 PS / ab 1998
Peugeot 207 Platinum / 150 PS / ab 05.2008
Peugeot 208 Allure / 156 PS / ab 03.2013

Aktuelles Auto: _
Opel Astra K Dynamic / 150 PS / ab 07.2017

mfg Mario

Werbung

unregistriert

Werbung


Scarmov

Fortgeschrittener

Beiträge: 378

Wohnort: Frickenhausen

Beruf: Industriemechaniker

  • Nachricht senden

9

Samstag, 19. Oktober 2013, 18:41

Wir haben es heute Morgen auf unserem Acer gemacht gehen keinerlei Daten verloren und im Grunde bleibt alles gleich auf den ersten Blick.
1. 206 S16
2. 207 RC
3. 208 GTi

10

Samstag, 19. Oktober 2013, 21:25

Naja dadurch, dass es jetzt wieder einen Start Knopp gibt, gibt es doch durchaus eine auffällige Neuerung ;)
Bisherige Autos:
Peugeot 206 / 75 PS / ab 1998
Peugeot 207 Platinum / 150 PS / ab 05.2008
Peugeot 208 Allure / 156 PS / ab 03.2013

Aktuelles Auto: _
Opel Astra K Dynamic / 150 PS / ab 07.2017

mfg Mario

Scarmov

Fortgeschrittener

Beiträge: 378

Wohnort: Frickenhausen

Beruf: Industriemechaniker

  • Nachricht senden

11

Samstag, 19. Oktober 2013, 21:46

Unser Acer Laptop hat diesen Knopf als Taste von Anfang an der widerum nichts anders macht als zwischen Desktop und Kacheln zu schalten wie dieser "Startknopf" Ist für mich halt nichts neues :D
1. 206 S16
2. 207 RC
3. 208 GTi

Ähnliche Themen