Sie sind nicht angemeldet.




Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Peugeot 208 Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Ruhrschwabe

Fortgeschrittener

Beiträge: 521

Wohnort: Reutlingen

Beruf: Sachbearbeiter

  • Nachricht senden

41

Montag, 3. Juni 2013, 10:25

Du wirst lachen, das WAR/IST Serie!!! Zumindest habe ich nichts extra bestellt, ich hatte die Titanium-Ausstattung (vergleichbar mit Allure)
Bestellt am 14.12.2012 - Peugeot 208 Active, Dreitürer, 82 PS,Farbe Belle ile Blau, Polster: Curve schwarz, mit LED-Paket, Außenspiegel anklappbar, Sitzheizung, Panorama-Glasdach, 2 Zonen Klimaautomatik, Einparkhilfe hinten, Lederlenkrad, Navigationssystem, Sichtpaket, Mittelarmlehne, Sonnenschutz Heckscheibe und hintere Seitenscheiben, Windabweiser vorne, Auslieferung 07.03.2013

42

Montag, 3. Juni 2013, 11:28

Dann haben Sie mit dem Facelift ordentlich was verändert.

Hab mir grad mal die Preisliste angesehen. In der Titanium Ausstattung gibt es serienmäßig überhaupt keine Lautsprecher und auch kein Radio. Zumindest verstehe ich das so.

Möchte man ein MP3 fähiges Radio ohne Farbdisplay dann zahlt man dafür 1100 €. Jedoch ist dort auch eine Klimaautomatik mit drin.
Soll es ein etwas größeres Farbdisplay und 8 "Premium Lautsprecher" sein, dann ist man bei 1375 €.

Keine Ahnung ob die Premium Lautsprecher von Bose sind. Glaube ich aber nicht, weil ansonsten Markennahmen ausgeschrieben werden. zB Sony Navigationssystem.

Wenn ich überlege, dass beim Allure die Klimaautomatik serienmäßig ist und JBL 360 € Aufpreis kosten, dann ist das jetzt nicht grad günstig.
Bisherige Autos:
Peugeot 206 / 75 PS / ab 1998
Peugeot 207 Platinum / 150 PS / ab 05.2008
Peugeot 208 Allure / 156 PS / ab 03.2013

Aktuelles Auto: _
Opel Astra K Dynamic / 150 PS / ab 07.2017

mfg Mario

43

Montag, 3. Juni 2013, 11:32

1. VW Polo 6N 60Ps 08.2009-02.2012 (unterm Arsch weggerostet+kaputtesgetriebe+kaputte Kupplung)
2. peugeot 407 3.0 V6 platinum 02.2012-05.2012 (kaputtes Lenkgetriebe u viel Stress mim Händler deswegen is er jetzt in Afrika)
3. peugeot 205 GL bj.86 mit Choke 05.2012-10.2012 (übergangsauto, leider kein unterstellplatz vorhanden:(,vermiss ihn)
4. peugeot 208 155THP 10.2012-? :love:

Mfg
Wer ist jetzt in Afrika; Dein Händler?? :thumbsup: Mit Dir möchte ich auch keine Geschäfte machen :P
Aktuelles Auto seit 07. September 2018: Hyundai Ioniq Elektro Style mit 21.000 km gefahren.
Altes Auto: 208 115PS DIesel (nie wieder ein Verbrenner!)

Ruhrschwabe

Fortgeschrittener

Beiträge: 521

Wohnort: Reutlingen

Beruf: Sachbearbeiter

  • Nachricht senden

44

Montag, 3. Juni 2013, 11:37

Dann haben Sie mit dem Facelift ordentlich was verändert.

Hab mir grad mal die Preisliste angesehen. In der Titanium Ausstattung gibt es serienmäßig überhaupt keine Lautsprecher und auch kein Radio. Zumindest verstehe ich das so.

Möchte man ein MP3 fähiges Radio ohne Farbdisplay dann zahlt man dafür 1100 €. Jedoch ist dort auch eine Klimaautomatik mit drin.
Soll es ein etwas größeres Farbdisplay und 8 "Premium Lautsprecher" sein, dann ist man bei 1375 €.

Keine Ahnung ob die Premium Lautsprecher von Bose sind. Glaube ich aber nicht, weil ansonsten Markennahmen ausgeschrieben werden. zB Sony Navigationssystem.

Wenn ich überlege, dass beim Allure die Klimaautomatik serienmäßig ist und JBL 360 € Aufpreis kosten, dann ist das jetzt nicht grad günstig.
Dann hat Ford aber einiges an seiner Preispolitik geändert. Bei mir war das damals in der Titanium-Ausstattung alles so mit drin. Auch die Boxen waren im Titanium Standard (vermutlich schon besser als in den unteren Varianten wie z.B. Trend).
Die Klimaautomatik war auch super, mir gefällt z.B. gar net, dass ich beim 208 zwei Seiten "stundenlang" rauf oder runter drücken muss, um die Temperatur einheitlich zu ändern. Aber auch daran gewöhnt man sich. :) und die Lüftung im 208 ist super!!!
Bestellt am 14.12.2012 - Peugeot 208 Active, Dreitürer, 82 PS,Farbe Belle ile Blau, Polster: Curve schwarz, mit LED-Paket, Außenspiegel anklappbar, Sitzheizung, Panorama-Glasdach, 2 Zonen Klimaautomatik, Einparkhilfe hinten, Lederlenkrad, Navigationssystem, Sichtpaket, Mittelarmlehne, Sonnenschutz Heckscheibe und hintere Seitenscheiben, Windabweiser vorne, Auslieferung 07.03.2013

Werbung

unregistriert

Werbung


45

Montag, 3. Juni 2013, 11:44

Also,
mein erstes Auto war ein Opel Corsa A (55PS). Nie ein Problem, nie ein außerplanmäßiger Werkstattbesuch. Bekommen mit 53000 und verkauft mit 117.000km
2. Opel Kadett E (1,4L 60PS). Nie ein Problem, nie ein außerplanmäßiger Werkstattbesuch. Bekommen mit 4 und verkauft mit 129.000km. Mit diesem Auto habe ich wirklich einen Verbrauch von 4,9L Superbenzin hingelegt; bei Vollgas AB max. 7,5L. Wo ist der Fortschritt zu heute? Das Auto wog 900kg :D
3. Opel Astra F (1,6L 75PS). Nie ein Problem, nie ein außerplanmäßiger Werkstattbesuch. Bekommen mit 5 und verkauft mit 127.000km nach 9Jahren. Wurde von der Mama eines Freundes noch 4,5 Jahre gefahren ohne ein einziges Problem und fiel mit 199.000km der Abwrackprämie zum Opfer.
4. Opel Astra H (1,9L Diesel 150PS). Auch ein Neuwagen. Ausschließlich Probleme!!! Es vergingen keine 3 Monate ohne Werkstatt oder ADAC. Es war fast alles mal kaputt; am meisten hat das Getriebe reingehauen. Mit 162.000km nach 7 glücklosen Jahren, endlich in Zahlung gegeben und mein 5. Auto, den 208 zugelegt.

Viele Grüße vom Haifisch
Aktuelles Auto seit 07. September 2018: Hyundai Ioniq Elektro Style mit 21.000 km gefahren.
Altes Auto: 208 115PS DIesel (nie wieder ein Verbrenner!)

46

Montag, 3. Juni 2013, 11:48

Ja, dass an die Temperatur nicht auf beiden Seiten gleichzeitig ändern kann hat mich schon im 207 gestört. Unverständlich, wieso die keinen Knopf basteln, welche beide Temperaturen "koppelt".
Bisherige Autos:
Peugeot 206 / 75 PS / ab 1998
Peugeot 207 Platinum / 150 PS / ab 05.2008
Peugeot 208 Allure / 156 PS / ab 03.2013

Aktuelles Auto: _
Opel Astra K Dynamic / 150 PS / ab 07.2017

mfg Mario

47

Montag, 3. Juni 2013, 12:00

Wenn man dann eben für alles, was noch so praktisch wär einen Knopf reinmachen würde, wären plötzlich wieder zuviel vorhanden und dann würden wir die vielen Schalter kritisieren...
Peugeot 208 1.6 e-HDi Allure EGS6 in weiss

Stop&Start, 5 Türen, Blanc Banquise, Navi, Panorama, LED, Mittelarmlehne, Nebelscheinwerfer, Sichtpaket,
Spiegel elektr. anklappbar, Parkhilfe Hinten, Sitzheizung, abgedunkelte Heck-/Seitenscheiben

48

Montag, 3. Juni 2013, 12:05

Man könnte es ja auch so lösen, dass man den Drehregler für die Klima drücken kann um diese Funktion zu steuern.
Bisherige Autos:
Peugeot 206 / 75 PS / ab 1998
Peugeot 207 Platinum / 150 PS / ab 05.2008
Peugeot 208 Allure / 156 PS / ab 03.2013

Aktuelles Auto: _
Opel Astra K Dynamic / 150 PS / ab 07.2017

mfg Mario

Ruhrschwabe

Fortgeschrittener

Beiträge: 521

Wohnort: Reutlingen

Beruf: Sachbearbeiter

  • Nachricht senden

49

Montag, 3. Juni 2013, 12:09

Ich habe keinen Drehregler. Man hätte die Automatik ja auch über Touchscreen lassen können.... aber egal, das ist beanstanden auf hohem Niveau. Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2
Bestellt am 14.12.2012 - Peugeot 208 Active, Dreitürer, 82 PS,Farbe Belle ile Blau, Polster: Curve schwarz, mit LED-Paket, Außenspiegel anklappbar, Sitzheizung, Panorama-Glasdach, 2 Zonen Klimaautomatik, Einparkhilfe hinten, Lederlenkrad, Navigationssystem, Sichtpaket, Mittelarmlehne, Sonnenschutz Heckscheibe und hintere Seitenscheiben, Windabweiser vorne, Auslieferung 07.03.2013

50

Montag, 3. Juni 2013, 12:14

lol stimmt, war grad noch beim 207 wegen den Drehreglern ;) Auch diesen Hebel hätte man "drückbar" machen können ;)
Beim 308 wirds ja auch so sein, dass man die Klimaanlage über den Touchscreen steuert ;) Da gehen sie halt noch einen Schritt weiter.
Bisherige Autos:
Peugeot 206 / 75 PS / ab 1998
Peugeot 207 Platinum / 150 PS / ab 05.2008
Peugeot 208 Allure / 156 PS / ab 03.2013

Aktuelles Auto: _
Opel Astra K Dynamic / 150 PS / ab 07.2017

mfg Mario

Michi92

Anfänger

Beiträge: 16

Wohnort: Wien

Beruf: Tuner

  • Nachricht senden

51

Montag, 3. Juni 2013, 12:57

Opel Vectra B ! Alle 2 Monate etwas kaputt! In 2 Jahren fast 3000€ reinstecken müssen ! Deswegen nie wieder Opel auch wenn man die heutigen natürlich nicht mit meinem alten vergleichen kann !

Ruhrschwabe

Fortgeschrittener

Beiträge: 521

Wohnort: Reutlingen

Beruf: Sachbearbeiter

  • Nachricht senden

52

Montag, 3. Juni 2013, 13:55

lol stimmt, war grad noch beim 207 wegen den Drehreglern ;) Auch diesen Hebel hätte man "drückbar" machen können ;)
Beim 308 wirds ja auch so sein, dass man die Klimaanlage über den Touchscreen steuert ;) Da gehen sie halt noch einen Schritt weiter.
Man hätte den "Drücker" zumindest so einstellen können, dass er bei längerem Druck automatisch schnell hoch oder runter regelt (je nach Richtung). Dieses lange drauf drücken ist während der Fahrt echt gefährlich und umständlich, vor allem da man es auf beiden Seiten machen muss. Habe das mal einseitig versucht und ab 3 Grad unterschied heizt er die kühlere Temperatur. Aber bald gibt´s ja nur noch eine Einstellung und die heißt dann "Fenster runter, es ist warm .... hoffe ich mal.

Gibt´s den 208er eigentlich schon ein Unterwasserteleskop zum nachrüsten?
Hier regnet es immer mehr und der Neckar ist schon heftig über die Ufer getreten.
Bestellt am 14.12.2012 - Peugeot 208 Active, Dreitürer, 82 PS,Farbe Belle ile Blau, Polster: Curve schwarz, mit LED-Paket, Außenspiegel anklappbar, Sitzheizung, Panorama-Glasdach, 2 Zonen Klimaautomatik, Einparkhilfe hinten, Lederlenkrad, Navigationssystem, Sichtpaket, Mittelarmlehne, Sonnenschutz Heckscheibe und hintere Seitenscheiben, Windabweiser vorne, Auslieferung 07.03.2013

53

Montag, 3. Juni 2013, 14:52

@ Ruhrschwabe

Au ja so n Unterwasserteleskop wär auch in anderen Teilen des Landes ne sinnvolle Anschaffung ^^

(Aber der Neckar ist momentan wirklich gewaltig hoch)
208 GT-Line 110 5T ICE WHITE 12/2017
208 GTi 30th Coupe Franche 01/2016

Werbung

unregistriert

Werbung


Ruhrschwabe

Fortgeschrittener

Beiträge: 521

Wohnort: Reutlingen

Beruf: Sachbearbeiter

  • Nachricht senden

54

Montag, 3. Juni 2013, 15:23

@white lion: ja, hier ist der Pegelstand teils so hoch, dass man den Pegelmesser schon net mehr sehen kann...
Das Wasser steht teils bis zur Straße und die ist an einigen Stellen bis zu 200 Meter vom Ufer entfernt. Vor allem ist das eine ekelige braune Brühe inzwischen, aber es bessert sich.
Heute war ja mal kurz Sonnenschein, aber Gott sei dank hat es wieder angefangen zu regnen... nicht, dass man sich noch an die Sonne gewöhnt.
Bestellt am 14.12.2012 - Peugeot 208 Active, Dreitürer, 82 PS,Farbe Belle ile Blau, Polster: Curve schwarz, mit LED-Paket, Außenspiegel anklappbar, Sitzheizung, Panorama-Glasdach, 2 Zonen Klimaautomatik, Einparkhilfe hinten, Lederlenkrad, Navigationssystem, Sichtpaket, Mittelarmlehne, Sonnenschutz Heckscheibe und hintere Seitenscheiben, Windabweiser vorne, Auslieferung 07.03.2013

55

Montag, 3. Juni 2013, 15:34

Ja war am letzten Wochenende im Neckargebiet unterwegs, da bin ich Freitagmittag noch eine Straße langgefahren die Samstagvormittag dann gesperrt war ;) Wahnsinn wie rasant der Pegel da gestiegen ist...

Na wenigstens war bissl die Sonne da... hier haben wir die ja schon seit Wochen nich mehr gesehen, dachte schon die gäb´s nich mehr ;)

Mfg
208 GT-Line 110 5T ICE WHITE 12/2017
208 GTi 30th Coupe Franche 01/2016

Beiträge: 1 019

Wohnort: 70***

Beruf: Werkfeuerwehrmann

  • Nachricht senden

56

Montag, 3. Juni 2013, 15:46

http://feuerwehr-stuttgart.de/index.php?article_id=1057

Mal en Bericht dazu... Dolles Wochenende gewesen. Das konnte man so net nennen
Stolzer Besitzer von:

- 508 SW GT 205; Guranja braun; Leder Paket braun; Multimedia Paket; elektr. Heckdeckel; Alarmanlage; 4 Zonen Klima (war einmal)
- jetzt wird gewartet bis der 308 SW GT 180 bestellt wird

- 208 Allure 1.6 HDI FAP 115; Perla Nera schwarz; Leder Paket schwarz; Sound System JBL; Panorama Dach; Navi; getönte Scheiben; 17" Alus; Dachspoiler

57

Montag, 3. Juni 2013, 15:54

Da müssen sich ja am Freitag auch 2 so Idioten mit dem Schlauchboot auf den Neckar getraut haben, würde mich ja mal interessieren was aus denen geworden ist...
208 GT-Line 110 5T ICE WHITE 12/2017
208 GTi 30th Coupe Franche 01/2016

Ruhrschwabe

Fortgeschrittener

Beiträge: 521

Wohnort: Reutlingen

Beruf: Sachbearbeiter

  • Nachricht senden

58

Montag, 3. Juni 2013, 16:25

hoffentlich haben sie sich nichts getan, aber hoffentlich haben sie viel Wasser schlucken müssen und ebenfalls hoffentlich ist es teuer für die beiden geworden. Wie blöd muss oder kann man eigentlich sein. Hier standen auch die Leute mit ihren Autos bis auf die Bundesstraße, weil man ja noch nie Hochwasser gesehen hat. Nur doof, dass ein paaar jetzt wohl ein neues Auto brauchen, denn da, wo sie geparkt haben, wollten andere wohl fahren und das passte irgendwie net mehr so ganz.

Idioten gibt´s..... tztztztztztztz
Bestellt am 14.12.2012 - Peugeot 208 Active, Dreitürer, 82 PS,Farbe Belle ile Blau, Polster: Curve schwarz, mit LED-Paket, Außenspiegel anklappbar, Sitzheizung, Panorama-Glasdach, 2 Zonen Klimaautomatik, Einparkhilfe hinten, Lederlenkrad, Navigationssystem, Sichtpaket, Mittelarmlehne, Sonnenschutz Heckscheibe und hintere Seitenscheiben, Windabweiser vorne, Auslieferung 07.03.2013

59

Montag, 3. Juni 2013, 16:30

Denke mal wenn sie´s nich überlebt hätten, dann hätten wir es schon in den Nachrichten gehört... aber so krank muss man erst mal sein...

Ja Hochwasser is schon was besonderes... das darf man sich nicht entgehen lassen .... :rolleyes:

Ja riesengroße Idioten.....
208 GT-Line 110 5T ICE WHITE 12/2017
208 GTi 30th Coupe Franche 01/2016

Haegar

Schüler

Beiträge: 113

Wohnort: Weisenbach

Beruf: Architekt

  • Nachricht senden

60

Montag, 3. Juni 2013, 16:44

Meine Autos...

1. Alter VW Polo (Polo I)
2. Fiat Uno (Vorletztes Modell)
3. Fiat Punto (Modell von 97)
4. Ford Fiesta (Modell 2003)
Mein 208er: 3-Türer, Erithrea Rot, e-HDI 115 PS, Allure, Pano.-Dach, Navi+... :)