Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 120.




Donnerstag, 21. März 2019, 00:38

Forenbeitrag von: »Benekant«

Der höchste Kilometerstand

Meiner hat 102000km runter. Erste Bremsscheiben und Beläge hinten selber gewechselt. Ansonsten sieht das Kfz unten sehr unauffällig aus

Sonntag, 27. Januar 2019, 18:05

Forenbeitrag von: »Benekant«

Wie lang haben eure Bremsen vorn gehalten ?

Gut 2cm sind übertrieben, da original es schon 1.9cm dick ist. Trotzdem komisch, dass meine Bremsscheiben als erstes fertig waren und nicht die Beläge. Kenne das man normalerweiße 2 Bremsbeläge mit einer Scheibe fährt. Hatte zumindest gut noch Restbelag drauf, nur die Scheibe war auf Untermaß.

Dienstag, 22. Januar 2019, 22:32

Forenbeitrag von: »Benekant«

Wie lang haben eure Bremsen vorn gehalten ?

85.000km die Scheiben. Komplett mit Riefen zugesetzt. 1 Belag locker noch 2cm dick. Scheiben hinten tausche ich grad bei 105.000km. Auch erste Scheibe und Belag. Komplett mit Riefen zugesetzt. Hab jetzt alles selber gewechselt und Tarox Scheiben mit Ferodo Belägen drauf gemacht. Absolut zufrieden mit denen. Keine Riefen und kein D-Zug gekreische.

Montag, 7. Januar 2019, 23:27

Forenbeitrag von: »Benekant«

Kofferraum 3türer kleiner als 5türer?

3 und 5 Türer haben gleich großen Kofferraum. Nur mit der JBL Anlage wird der minimal in der Breite kleiner. Weiß aber nicht wie viel.

Samstag, 22. Dezember 2018, 13:39

Forenbeitrag von: »Benekant«

DIY - Ölwechsel beim GTi

Es wird deshalb gemacht, da so kein Unterdruck entsteht und das Öl leichter abfließen kann. Und aus dem alten Ölfilter kann kein altes Öl in den Motor reintropfen/ fließen, wenn es davor entfernt wurde.

Dienstag, 18. Dezember 2018, 01:19

Forenbeitrag von: »Benekant«

Hintere Bremsscheibe tauschen

Natürlich geht es um die Dicke der Scheibe. Mit halten meinte ich, dass die Scheibe noch für paar km zu gebrauchen sind und nicht komplett versagen.

Freitag, 23. November 2018, 22:29

Forenbeitrag von: »Benekant«

208/110 li LS-Kanal setzt fallw. aus

Hab seit paar Wochen auch das Problem. Wahrscheinlich zwischen Tür und Karosse Leitungssätze aufgescheuert oder so. Kommt manchmal vor, als wäre es links leise und rechts laut. Kann vllt daher kommen, da man Fahrertür sehr oft aufmachrt. Sollte trotzdem nicht passieren

Freitag, 16. November 2018, 12:47

Forenbeitrag von: »Benekant«

Dritter Katalysator defekt und hoher Öl-Verbrauch

Ölverbrauch bzw zu hoher Ölstand führen zu Beschädigungen am Katalysator. Steht auf jeder Ölflasche und im Handbuch. Es ist ganz klar ein Produktionsfehler von Peugeot, wie beim Audi. Entweder sind Kolbenringe wie bei Audi falsch bzw nicht richtig für den Kolben oder man kann es mit einer anderen Ölviskosität ein bisschen retten. Aber komplett abschaffen kann man es nur dadurch leider nicht.

Montag, 12. November 2018, 22:39

Forenbeitrag von: »Benekant«

Welchen Schlauch hab' ich da abgebrochen?

Für mich sah es so aus, als wäre es rechts beschädigt

Montag, 12. November 2018, 19:45

Forenbeitrag von: »Benekant«

Welchen Schlauch hab' ich da abgebrochen?

Ansaugstutzen. Dahinter ist der Luftmassenmesser. Hoffentlich ist der nicht beschädigt, ansonst leuchtet gelbe Lampe im Kombiinstrument

Dienstag, 23. Oktober 2018, 22:33

Forenbeitrag von: »Benekant«

Starterbatterie für THP 156

Kannst Batterie nehmen, welche du magst solange die Ah gleich bzw. höher ist. Auch die Größe muss stimmen. Kannst ja auf pkwteile.de oder kfzteile24.de nachschauen. Die kriegst du dann für 50Euro aufwärts

Sonntag, 21. Oktober 2018, 22:02

Forenbeitrag von: »Benekant«

Tuning 208: Bremsen, Fahrwerk, Felgen, Reifen

Hab meine Sommerräder mit den Rädern von O.Z Formula Hlt mit meinen 4 Jahren alten Winterräder (halten dieses Jahr noch, dann ist die Verschleißgrenze erreicht) heute beim Rädertausch gewogen. Die Sommerräder wiegen neu 16,2kg. Eine Schraube von O.z 60g. Die Abdeckung (Zentralverschlussoptik) ist optional und wiegt 51g. Also alle 4 Räder zusammen 65,244kg (ohne 65,04kg). Die gebrauchten Winterräder mit Peugeot Helium Felgen 17,9kg. Peugeot Radschrauben 105g!!! Die sind sauschwer. Die Chromdeckel...

Samstag, 20. Oktober 2018, 23:34

Forenbeitrag von: »Benekant«

Hintere Bremsscheibe tauschen

Kann ich bestätigen. Paar kleine Fehler gemacht. Aber im Ansatz richtig. Drehmomente hab ich auch noch. Zumindest für den 208.

Samstag, 20. Oktober 2018, 19:47

Forenbeitrag von: »Benekant«

Hintere Bremsscheibe tauschen

Normalerweise gibt es eine Zange mit 3 oder 4 Zähnen, die an der Lagerschale dran gebracht werden und nach hinten gezogen wird. Erneuern muss man es nicht unbedingt. Man kann es auch mit einem Schlitzschraubenzieher und Hammer machen, meistens werden aber diese L aber beschädigt, weil nicht vorsichtig genug gearbeitet wird.

Donnerstag, 18. Oktober 2018, 14:52

Forenbeitrag von: »Benekant«

Einparkhilfe hinten

Also ich kenne es nur, wenn man die Stoßstange entfernt und die vorgefrertigten Löcher von hinten bohrt. Auch auf der Amazon Seite steht, dass man bohren muss. Kofferraum muss nichts gemacht werden, außer vllt die Leitungssätze irgendwo ins Steuergerät stecken

Samstag, 13. Oktober 2018, 11:27

Forenbeitrag von: »Benekant«

Kauftipps für grosse Leute

Und außen soll größer sein und leichter bis zu 100kg. Vllt sind dann auch die Sitze dünner.

Freitag, 12. Oktober 2018, 18:20

Forenbeitrag von: »Benekant«

Drehzahlanzeige

Sind es 50 oder 500 Umdrehungen? Falls 50 kein Problem. Der Generator lädt die Batterie bzw deine Verbraucher im Stand. Dazu wird minimal die Drehzahl angehoben, je nach benötigter Aufladung der Batterie. Zum Beispiel beim kalten Motor reguliert er stärker um Batterie zu laden

Freitag, 14. September 2018, 22:01

Forenbeitrag von: »Benekant«

Kartell-Skandal / E-Mobilität

@voltago. Lass Haifisch noch Luft zum Leben. Er gehört wahrscheinlich zu der Gruppe Hörst Lüning. Elektrofreund vor dem Herrn und wahrscheinlich ein Whisky zu viel getrunken (Lüning). Man kann zu jedem Motor Vor und Nachteile finden. Soll doch jeder fahren was er will, auch wenn er zu einer Minderheit gehört

Freitag, 14. September 2018, 01:40

Forenbeitrag von: »Benekant«

1.6 [e-HDI 115] unregelmäßiger Leistungsverlust ?

Wo hast du den tunen lassen? Bei Clemens oder welchem Tuner?

Montag, 10. September 2018, 23:25

Forenbeitrag von: »Benekant«

1.6 [e-HDI 115] unregelmäßiger Leistungsverlust ?

Wo haste den tunen lassen? Vllt Probleme mit Partikelfilter oder Injektoren. Da kann der Tuner aber über den PC mehr rausfinden. Des sind ja alles nur Vermutungen.