Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 918.




Montag, 29. Oktober 2018, 22:14

Forenbeitrag von: »Don«

Geräusche Vorderachse - niemand findet den Fehler

Übrigens: Wie es der Zufall will bekomme ich nun auch bei maximalem Lenkeinschlag manchmal Geräusche von vorne rechts, verbunden mit einem im Lenkrad deutlich spürbaren "Klacken". Es scheint ansteckend zu sein... Bei mir ist es, wie ich fürchte, das äußere Gelenk der Antriebswelle. Würde mich tierisch ärgern, da ich ja erst heuer beide Achsmanschetten gewechselt habe. War ein Heidenaufwand. Aber so ist das eben. Mit eigener kleiner Hobbywerkstatt ist es wenigstens nicht so teuer.

Freitag, 26. Oktober 2018, 18:34

Forenbeitrag von: »Don«

Geräusche Vorderachse - niemand findet den Fehler

Ich möchte noch die Gelenke der Antriebswelle in den Raum werfen. Die können es auch sein.

Freitag, 12. Oktober 2018, 19:16

Forenbeitrag von: »Don«

Kauftipps für grosse Leute

Geh doch einfach mal in den Peugeotladen Deines Vertrauens und schau sie Dir an. Den 308 finde ich vom Fußraum hinten eigentlich gar nicht so viel besser als den 208, dann eher 508. 509 gibt's nicht.

Freitag, 12. Oktober 2018, 19:15

Forenbeitrag von: »Don«

Drehzahlanzeige

Servus! Das die Drehzahl des Motors im Leerlauf minimal (+/- 100U/min) schwankt ist ganz normal. Du musst Dir keine Sorgen machen.

Sonntag, 7. Oktober 2018, 23:00

Forenbeitrag von: »Don«

GTi Motorraum: Wofür ist das?

Ich gehe davon aus dass die Luft hierdurch von größerem Verunreinigungen befreit wird. Der gebogene "Rüssel" wirkt ja wie eine Zentrifuge. Wären die beiden Teile direkt verbunden (z.B: Clemens macht das ja) würde jeder Dreck direkt auf den Luftfilter gehen. Ich denke, dass man hier zwar etwas wärmere Luft ansaugt, dafür aber weniger Dreck in den Motor bekommt und so den Verschleiß reduziert. Peugeot wird sich schon was dabei gedacht haben, nicht einfach einen Schlauch nach hinten zu legen.

Dienstag, 2. Oktober 2018, 23:13

Forenbeitrag von: »Don«

Blende vor Panoramadach ausbauen

Hallo Forumsgemeinde. Wie kann ich die Blende zwischen Frontscheibe und Panoramadach demontieren? Bei unserem XY löst sich der Klarlack an ein paar Stellen, ich möchte diesen optischen Mangel beheben. Übrigens: diese Blende haben nur die Modelle mit Panoramadach, bei unserem XY ist sie metallisch glänzend. Danke für Antworten! Don

Dienstag, 2. Oktober 2018, 23:05

Forenbeitrag von: »Don«

sehr hoher Ölverbrauch

Mein GTi will auch so alle 10000km mehr Öl haben, da würde ich mir keine Sorgen machen. Der Turbo verliert konzeptbedingt immer etwas mehr Öl als ein Sauger. Leider lässt sich der Ölstand bei so ungünstig gestalteten Messstäben (auch im VTi120) kaum ablesen. Bei meinem 205 geht das viel einfacher (wobei der kaum ÖL braucht). Ja ja...der gute TU3M-Motor...das waren noch Zeiten.

Samstag, 15. September 2018, 21:40

Forenbeitrag von: »Don«

Stage 4 erreicht und zufrieden (Clemens Motorsport)

Sehr cool! Trotzdem wundert es mich schon, dass bei 60PS mehr "nur" 11km/h mehr Topspeed resultieren. Echte 250km/h müsste er bei der Leistung doch eigentlich knacken...?

Mittwoch, 22. August 2018, 18:34

Forenbeitrag von: »Don«

Antriebswelle rechts Aus- und Einbau

Sooo, sie ist wieder drin. Ich habe es aber anders als in der Anleitung gemacht da das Traggelenk weiterhin bombig im Achsschenkel steckte. Es klappte auch mit Lösen des Achsschenkels vom Federbein, wenngleich die Variante technisch nicht so "schön" abläuft weil die Antriebswelle dabei gestreckt und gleichzeitig maximal in den Gelenken gebeugt wird. Leider haben wir bei der Montage der Achsmanschette gemerkt dass auch das Ersatzteil von außen beginnend schon einen 4mm Einriss hat, der aber nicht...

Samstag, 18. August 2018, 19:54

Forenbeitrag von: »Don«

Antriebswelle rechts Aus- und Einbau

Herzlichen Dank Falkenauge! Da habe ich es also doch falsch rum gemacht als ich den Querlenker unangetastet beließ und statt dessen den Achsschenkel vom Federbein löste. Der Querlenker sitzt bei mir bombenfest im Achsschenkel. Ja, ich habe die Schraube nicht nur gelöst sondern auch entnommen. Aber auch mit Hebel tut sich da gar nichts... Das nächste Problem betrifft die innere Achsmanschette. Ich habe das Originalersatzteil. Die äußere Metallklemme passt kaum auf den Tripod selbst drauf, ich hab...

Samstag, 18. August 2018, 15:22

Forenbeitrag von: »Don«

Antriebswelle rechts Aus- und Einbau

Hallo liebes Forum. Mein GTi treibt mich zur Verzweiflung. Ich habe schon ein paar Antriebswellen an anderen Autos getauscht, beim GTi geht das scheinbar nicht so einfach. Wenn ich die Schraube zwischen Querlenker und Achsschenkel löse, bleibt mein Querlenkerzapfen bombenfest im Achsschenkel, da hilft kein Hebel und nichts. Gibt es hier noch eine versteckte Sicherung? Ich habe dann die Verbindung zwischen Achsschenkel und Federbein gelöst, aber dieser Weg scheint mir nciht der richtige zu sein, ...

Dienstag, 31. Juli 2018, 22:49

Forenbeitrag von: »Don«

208 xy kaufen?

Der Flugrost auf den Bremsscheiben ist beim 208 bereits nach ein paar Tagen (im Winter selbst über Nacht) völlig normal und kein Warnzeichen. Wie ERGe schrieb ist er nach ein paar Bremsmanövern weg, die Bremsleistung ist dabei von Anfang an normal, also ist das Reiben ein rein kosmetischer Makel.

Sonntag, 29. Juli 2018, 20:57

Forenbeitrag von: »Don«

Peugeot 208 GTI

Geräusch-Ferndiagnosen sind immer etwas schwierig. Wenn Du meinst kann Du ja ein kleines Youtube-Filmchen reinstellen. Wenn der Werkstattmeister ber meint dass das normal wäre und auch weiß was das ist, dann würde ich ihm glauben.

Sonntag, 29. Juli 2018, 20:51

Forenbeitrag von: »Don«

208 xy kaufen?

Hallo Floh! Ich fahre neben meinem GTi auch einen 208 XY VTi120. Ich bin mit dem Auto sehr zufrieden, er hat inzwischen etwas über 60000km drauf. Der Motor hat bisher keinerlei Probleme gemacht. Es ist hlt noch ein Sauger, der hohe Drehzahl brucht um seine 120PS zu erreichen, aber das macht ja nichts. Der Verbrauch liegt bei uns im Kurzstreckenbetrieb bei ca. 7,5l/100km, auf der Langstrecke mit 130km/h Autobahn ca. 6,5l/100km (jeweils errechnet, keine BC-"Lüge" ;-) ). Die Sache mit den kurzlebig...

Donnerstag, 26. Juli 2018, 22:57

Forenbeitrag von: »Don«

Zeit zum Abschied nehmen - Fazit 208 Gti

Glaube ich nicht. Zweimal hintereinander waren es die Zündkerzen? Nein.

Samstag, 21. Juli 2018, 15:04

Forenbeitrag von: »Don«

Übersicht: Kraftstoffverbrauch aller Motoren

Zitat von »Voltago« Zitat von »160000« Nur 0.1 L zum BC Verbauch hinzurechnen das es passt? Hast du den realen Verbauch erechnet. Sprich vor der Fahrt vollgetankt und Tageskilometerzähler auf Null und danach wieder vollgetankt und den Verbauch errechnet? Bei allen meinen bisherigen Autos wich das immer mind. 0.3l ab , beim 208 GTi eher so um 0.6-0.8L. Dafür hast du doch im Menü den Korrekturfaktor (muss mal im Handbuch schnüffeln), da kann man das Einstellen und dann zeigt er den Verbrauch ziem...

Freitag, 20. Juli 2018, 22:52

Forenbeitrag von: »Don«

Übersicht: Kraftstoffverbrauch aller Motoren

Der große HDi Motor ist da schon sehr effizient. Ich war erst vor kurzem mit einem 206 HDi110 (ist ja quasi der Vorgänger des HDi115 bzw. HDi120) mit Anhänger und Motorroller drauf unterwegs. Auf der Autobahn nur 100km/h, auf der Landstraße auch 100km/h. Der Verbrauch lag deutlich unter 5l/100km. Fast schon unglaublich... Wobei ich den THP200 in Anbetracht der Fahrfreude und der Fahrleistungen auch für gut empfinde. An den Diesel kommt er natürlich nicht entfernt ran, aber für ein 200PS Auto sin...

Mittwoch, 18. Juli 2018, 14:37

Forenbeitrag von: »Don«

Geräusche, Motorprobleme

Dann entschuldige bitte die harte Wortwahl @Benekant. Man liest hier so allerlei.

Mittwoch, 18. Juli 2018, 14:35

Forenbeitrag von: »Don«

Übersicht: Kraftstoffverbrauch aller Motoren

Dass ich von Dir mal lese dass Du 140 fährst und dann noch "bei jeder Gelegenheit" LKW überholst... Umso beeindruckender, dass Dein 1,6er so sparsam ist. Daumen hoch!

Dienstag, 17. Juli 2018, 22:38

Forenbeitrag von: »Don«

Geräusche, Motorprobleme

Weil es Deppen gibt die diese fragwürdige Masche ernsthaft durchziehen sind Versicherungsbeiträge so hoch. Und - Gott sei Dank - werden Versicherungsbetrüger ausreichend bestraft. Es tut mir sehr Leid für den Themenstarter, wie alles mit dem Auto läuft. Bitte stell die Bilder doch noch einmal höher aufgelöst hier rein. Hast Du Dir shcon einmal überlegt, einen Austauschmotor zu holen? So ein 1.6er VTi ist doch sicherlich nicht mehr besonders viel wert.